Rechtsprechung
   VK Bund, 04.11.2013 - VK 2-96/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,33085
VK Bund, 04.11.2013 - VK 2-96/13 (https://dejure.org/2013,33085)
VK Bund, Entscheidung vom 04.11.2013 - VK 2-96/13 (https://dejure.org/2013,33085)
VK Bund, Entscheidung vom 04. November 2013 - VK 2-96/13 (https://dejure.org/2013,33085)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,33085) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Nachprüfungsantrag im Zusammenhang mit der Vergabe von Arzneimittel-Rahmenrabattverträgen gemäß § 130a Abs. 8 SGB V

  • Bundeskartellamt

    Nachprüfungsverfahren: Abschluss von Arzneimittel-Rahmenrabattverträgen

  • VERIS(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Arneimittelrabattvertrag: Forderung nach Kapazitätsnachweis zulässig!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Düsseldorf, 25.06.2014 - Verg 38/13

    Zulässigkeit des Forderns von Nachweisen hinsichtlich des Lieferanten und der

    Auf die sofortige Beschwerde der Antragstellerin wird der Beschluss der 2. Vergabekammer des Bundes vom 4. November 2013 (VK 2-96/13) aufgehoben.
  • VK Bund, 10.09.2014 - VK 1-66/14

    Nachprüfungsverfahren: Abschluss von Rabattvereinbarungen

    U.a. gegen die an den Nachweis der Lieferfähigkeit gestellten Anforderungen dieser [...] leitete die ASt bei den Vergabekammern des Bundes wiederum Nachprüfungsverfahren ein (Az. VK 2-96/13 und VK 1-50/14).

    Am 25. Juni 2014 entschied das OLG Düsseldorf (Az. VII-Verg 38/13; Aufhebung des Beschlusses VK 2-96/13) zu dem o.g. Vergabeverfahren von zwei [...] aus September 2013, dass die mit dem Angebot vorzunehmende verbindliche Angabe von Unterauftragnehmern und deren Lieferkapazitäten den Arzneimittelimporteuren wie der ASt nicht zuzumuten sei.

  • VK Niedersachsen, 01.02.2016 - VgK-51/15

    Wann dürfen Erfahrungen mit gleichartigen Tätigkeiten gefordert werden?

    Eine solche Anforderung zur technischen Leistungsfähigkeit stellte der Auftraggeber in dem von der Antragstellerin genannten und vom OLG Düsseldorf (Beschluss vom 25.6.2014; VII Verg 38/13) entschiedenen Fall (Nachweis siehe VK Bund, Beschluss vom 04.11.-, VK 2 - 96 / 13).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht