Rechtsprechung
   VK Bund, 20.02.2015 - VK 2-03/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,5147
VK Bund, 20.02.2015 - VK 2-03/15 (https://dejure.org/2015,5147)
VK Bund, Entscheidung vom 20.02.2015 - VK 2-03/15 (https://dejure.org/2015,5147)
VK Bund, Entscheidung vom 20. Februar 2015 - VK 2-03/15 (https://dejure.org/2015,5147)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,5147) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Bundeskartellamt

    Nachprüfungsverfahren: Versorgung mit Flüssiggas

  • VERIS(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Rahmenvereinbarung: Auftraggeber muss Angaben zum Auftragsvolumen machen!

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VK Bund, 11.05.2016 - VK 1-22/16

    Interimslösung Einkaufsdienstleistung

    Bei der Ag handelt es sich unstreitig um einen öffentlichen Auftraggeber i.S.d. § 98 Nr. 2 GWB, weil sie von der [...] getragen wird, die ihrerseits als gesetzliche Krankenkasse öffentlicher Auftraggeber i.S.d. § 98 Nr. 2 GWB ist (2. VK Bund, Beschluss vom 20. Februar 2015, VK 2 - 3/15).
  • VK Bund, 13.02.2018 - VK 2-05/18

    Hilfsmittelausschreibung: Preis als alleiniges Zuschlagskriterium zulässig bei

    So ist beispielsweise geschuldet, bei der Patientenversorgung mit Flüssigsauerstoff die aus der ärztlichen Verordnung erkennbare sog. "Flow-Rate" ("high flow", "low flow" etc.), d.h. die patientenindividuell benötigte Menge an Sauerstoff anzugeben, denn davon hängt die Wiederbefüllungsrate ab, also neben der zu liefernden Menge insbesondere auch die Anzahl der erforderlich werdenden Anfahrten beim Patienten zwecks Wiederauffüllen der Sauerstoffflaschen, die infolge Transport- und Personalkosten hierfür unmittelbar kalkulationsrelevant sind (so 2. Vergabekammer des Bundes, Beschluss vom 20. Februar 2015 - VK2-3/15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht