Rechtsprechung
   VK Hamburg, 20.06.2014 - VgK FB 5/14   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • VERIS(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Mehrere Ankreuzmöglichkeiten: Unklarheiten gehen zu Lasten des Auftraggebers!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Mehrere Möglichkeiten zum Ankreuzen: Unklarheit geht zu Lasten des Auftraggebers (VPR 2015, 166)




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VK Nordbayern, 03.09.2015 - 21.VK-3194-26/15

    Ungenauigkeiten im Leistungsverzeichnis gehen nicht zu Lasten der Bieter!

    einem Fall der Auftraggeber die Konsequenzen seiner unzureichend eindeutigen Ausgestaltung der Ausschreibungsunterlagen zu tragen (VK Hamburg, Beschluss vom 20.06.2014 - VgK FB 5/14).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht