Rechtsprechung
   VK Sachsen, 11.10.2010 - 1/SVK/034-10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,7723
VK Sachsen, 11.10.2010 - 1/SVK/034-10 (https://dejure.org/2010,7723)
VK Sachsen, Entscheidung vom 11.10.2010 - 1/SVK/034-10 (https://dejure.org/2010,7723)
VK Sachsen, Entscheidung vom 11. Januar 2010 - 1/SVK/034-10 (https://dejure.org/2010,7723)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,7723) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • VERIS(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Sozialrecht contra Vergabrecht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VK Sachsen, 08.04.2011 - 1/SVK/002-11

    Informationspflicht nach § 101a GWB

    Mit Beschluss der Vergabekammer vom 11.10.2010, Az. 1/SVK/034-10 wurde der Auftraggeber verpflichtet, bei Fortbestehen der Absicht Integrationsfachdienste nach den Vorschriften des SGB IX an Dritte zu beauftragen, diese Beauftragung für die Arbeitsagenturbezirke XXXXXX und XXXXXX im Rahmen eines förmlichen gemeinschaftskonformen Vergabeverfahrens durchzuführen.

    Die Antragstellerin hat ihr Interesse an der Vergabe des Auftrags (und damit auch an einem Interimsvertrag) schon dadurch dokumentiert, dass sie einen Vergabenachprüfungsantrag gestellt hat, in dessen Ergebnis die Vergabekammer Sachen mit Beschluss vom 11.10.2010 (1/SVK/034-10) festgestellt hat, dass die hier streitgegenständlichen Aufträge gemeinschaftsrechtskonform auszuschreiben sind.

  • VK Sachsen, 05.12.2011 - 1/SVK/043-11

    Ausschluss der VOL/B: Vergabeverstoß?

    Vgl. auch VK Sachsen, B. vom 11.10.2010 - 1/SVK/034-10).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht