Rechtsprechung
   VerfG Brandenburg, 13.08.2020 - VfGBbg 64/20, VfGBbg 14/20 EA   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,25626
VerfG Brandenburg, 13.08.2020 - VfGBbg 64/20, VfGBbg 14/20 EA (https://dejure.org/2020,25626)
VerfG Brandenburg, Entscheidung vom 13.08.2020 - VfGBbg 64/20, VfGBbg 14/20 EA (https://dejure.org/2020,25626)
VerfG Brandenburg, Entscheidung vom 13. August 2020 - VfGBbg 64/20, VfGBbg 14/20 EA (https://dejure.org/2020,25626)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,25626) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Entscheidungsdatenbank Brandenburg

    Art 5 Abs 3 Verf BB, Art 8 Abs 1 Verf BB, § 45 Abs 1 VerfGG BB

  • Verfassungsgericht Brandenburg

    LV, Art. 5 Abs. 3; LV, Art. 8 Abs. 1; VerfGGBbg, § 45 Abs. 1
    Coronavirus; COVID-19; Pandemie; Schule; Regelschulbetrieb; Präsenzunterricht; Präsenzpflicht; Mindestabstand; Beschwerdebefugnis; Juristische Person; Grundrechtsträger; Keine Prozessstandschaft; Leben und körperliche Unversehrtheit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Wiederaufnahme des Regelschulbetriebs während der Corona-Pandemie - Corona-Virus

Corona: Rechtsprechungsübersichten

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VerfG Brandenburg, 19.02.2021 - VfGBbg 1/21

    Eilantrag unzulässig; Antragsbefugnis; Betroffenheit; Brandenburgische

    Soweit sich der Antragsteller gegen die durch § 65 Abs. 1 Satz 2 BbgBO "insbesondere Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeistern des Maurer-, Betonbauer- und Zimmererfachs sowie staatlich geprüften Technikerinnen und Technikern der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Hochbau" eröffnete Möglichkeit wendet, als Entwurfsverfasser ohne Bauvorlagenberechtigung nach § 65 Abs. 2 BbgBO für geringfügige oder technisch einfache Bauvorhaben tätig zu werden, fehlt es an der Möglichkeit, selbst, unmittelbar und gegenwärtig in einer grundrechtlich geschützten Rechtsposition beeinträchtigt bzw. verletzt zu sein (st. Rspr., vgl. Beschluss vom 13. August 2020 - VfGBbg 64/20 -, https://verfassungsgericht.branden-burg.de).
  • VerfG Brandenburg, 13.08.2020 - VfGBbg 14/20

    Coronavirus; COVID-19; Pandemie; Schule; Regelschulbetrieb; Präsenzunterricht;

    VfGBbg 64/20.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht