Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 18.10.2013 - 1 A 457/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,28754
OVG Nordrhein-Westfalen, 18.10.2013 - 1 A 457/12 (https://dejure.org/2013,28754)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 18.10.2013 - 1 A 457/12 (https://dejure.org/2013,28754)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 18. Januar 2013 - 1 A 457/12 (https://dejure.org/2013,28754)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,28754) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Dienstliche Beurteilung Fehler im Beurteilungsverfahren

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Dienstliche Beurteilung; Fehler im Beurteilungsverfahren

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VwGO § 124 Abs. 2 Nr. 1 -3; GG Art. 33 Abs. 2
    Auswirkungen eines Fehlers im Beurteilungsverfahren bzgl. Rechtswidrigkeit der Beurteilung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Auswirkungen eines Fehlers im Beurteilungsverfahren bzgl. Rechtswidrigkeit der Beurteilung

Verfahrensgang

  • VG Köln - 15 K 122/11
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 18.10.2013 - 1 A 457/12
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 07.07.2015 - 6 A 360/14

    Rechtmäßigkeit der Bindung des Dienststellenleiters an das Ergebnis der

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 18. Oktober 2013 - 1 A 457/12 -, juris, Rn. 5 f. m.w.N.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 29.10.2019 - 6 A 3974/18

    Neuerstellung einer dienstlichen Beurteilung als Anspruch eines

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. Juli 2015 - 6 A 360/14 -, ZBR 2016, 57 = juris Rn. 55; Beschluss vom 18. Oktober 2013 - 1 A 457/12 -, juris Rn. 3 m. w. N.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 12.06.2014 - 1 B 271/14

    Wiederholung eines vorgeschriebenen Berichterstattergesprächs zu Beginn eines

    vgl. VG Düsseldorf, Urteil vom 18. September 2012 - 2 K 6153/11 -, juris, Rn. 27 = NRWE (zu einem Gespräch, in dem entscheidende Informationen vorenthalten wurden); Willems, Die dienstliche Beurteilung der Polizeibeamten im Land NRW, NWVBl. 2001, 121 (129) (zum Fehlen eines Gesprächs); zu den Auswirkungen von Verfahrensfehlern auf das Ergebnis der Beurteilung siehe auch Senatsbeschluss vom 18. Oktober 2013 - 1 A 457/12 -, juris, Rn. 3 f. = NRWE; ohne Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit einer Beurteilung ist allerdings das Unterbleiben von Beurteilungsgesprächen während des Beurteilungszeitraumes, die anderen Zwecken dienen als das hier in Rede stehende Berichterstattergespräch (Kennenlernen des zu Beurteilenden; Erläuterung der wesentlichen Aufgaben des Dienstpostens; aktuelle Einschätzung der Leistungen während des Beurteilungszeitraumes, damit der zu Beurteilende ggf. sein Verhalten daran orientieren und seine Leistungen steigern kann), vgl. BVerwG, Beschluss vom 25. Oktober 2011 - 1 WB 51.10 -, BVerwGE 141, 113 = Buchholz 449.2 § 2 SLV 2002 Nr. 18 = juris, Rn. 29 ff.; siehe dazu auch OVG NRW, Beschluss vom 25. März 2014 - 1 A 283/14 - (n. v.) m. w. N.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 27.01.2021 - 6 A 2176/19
    vgl. dazu OVG NRW, Urteil vom 7. Juli 2015 - 6 A 360/14 -, ZBR 2016, 57 = juris Rn. 55; Beschlüsse vom 29. Oktober 2019 - 6 A 3974/18 -, juris Rn. 62, und vom 18. Oktober 2013 - 1 A 457/12 -, juris Rn. 3 m. w. N.; OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 24. September 2018 - OVG 10 S 29.18 -, juris Rn. 15.
  • VG Arnsberg, 27.09.2016 - 2 K 1287/15
    Schließlich ist auch die erforderliche potentielle Kausalität zwischen den aufgezeigten Beurteilungsfehlern und dem Beurteilungsergebnis, vgl. zu diesem Erfordernis VG Arnsberg, Urteil vom 25. Februar 2010 - 2 K 3934/08 -, juris Rn. 42; vgl. ferner OVG NRW, Urteil vom 15. Oktober 2003 - 1 A 2338/01 -, juris Rn. 78; Beschluss vom 18. Oktober 2013 - 1 A 457/12 -, juris Rn. 3 ff., gegeben.
  • VG Düsseldorf, 02.12.2016 - 13 K 2787/15

    Dienstliche Beurteilung; Gesamturteil; Beförderungseignung; Funktionseignung;

    OVG NRW, Beschluss vom 18. Oktober 2013 - 1 A 457/12 -,juris.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 07.07.2015 - 6 A 1586/14

    Klage eines Steueramtmannes auf Änderung seiner zum Beurteilungsstichtag

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 18. Oktober 2013 - 1 A 457/12 -, juris, Rn. 5 f. m.w.N.
  • VG Düsseldorf, 07.07.2014 - 13 L 2308/13

    Dienstliche ; Beurteilung; Übersetzung; Überbeurteilung

    Es ist aufgrund der konkreten Umstände des Einzelfalls ausgeschlossen, dass sich das fehlerhafte Verfahren zu Lasten des Antragstellers auf das Ergebnis seiner Beurteilung ausgewirkt hat, vgl. zu diesem Maßstab der Bewertung von Fehlern des Beurteilungsverfahrens: OVG NRW, Beschlüsse vom 12. Juni 2014 - 1 B 271/14 -, juris Rn 13 f., m.w.N. und vom 18. Oktober 2013 - 1 A 457/12 -, juris, Rn 3 f., m.w.N.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht