Rechtsprechung
   BAG, 15.05.2018 - 1 AZR 20/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,12109
BAG, 15.05.2018 - 1 AZR 20/17 (https://dejure.org/2018,12109)
BAG, Entscheidung vom 15.05.2018 - 1 AZR 20/17 (https://dejure.org/2018,12109)
BAG, Entscheidung vom 15. Mai 2018 - 1 AZR 20/17 (https://dejure.org/2018,12109)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,12109) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Wolters Kluwer

    Auslegungsgrundsätze für Sozialpläne als Betriebsvereinbarungen eigener Art; Rechtscharakter einer Teilzeitbeschäftigung während der Elternzeit; Benachteiligungsverbot bei Teilzeitarbeit während der Elternzeit

  • Betriebs-Berater

    Berechnung einer Sozialplanabfindung bei Elternzeit

  • bag-urteil.com

    Berechnung einer Sozialplanabfindung - Berücksichtigung von Elternteilzeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Auslegungsgrundsätze für Sozialpläne als Betriebsvereinbarungen eigener Art

  • datenbank.nwb.de

    Berechnung einer Sozialplanabfindung - Berücksichtigung von Elternteilzeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • meyer-koering.de (Kurzinformation)

    Berechnung einer Sozialplanabfindung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Sozialplanabfindung - und die Berücksichtigung der Elternteilzeit

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Sozialpläne - Auslegung und Inhaltskontrolle

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Auslegung eines Sozialplans - Bestimmung des maßgebenden Bruttomonatsentgelts - Berücksichtigung von Elternteilzeitverhältnissen

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Während Vollzeitarbeitsverhältnis ausgeübte Teilzeitbeschäftigung wegen Elternschaft begründet kein anderes Arbeitsverhältnis

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA 2018, 1198
  • BB 2018, 2163
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BAG, 26.06.2019 - 5 AZR 452/18

    Pauschalvergütung von Überstunden durch Betriebsvereinbarung

    Doch sind die Betriebsparteien beim Abschluss ihrer Vereinbarungen gemäß § 75 Abs. 1, Abs. 2 Satz 1 BetrVG an die Grundsätze von Recht und Billigkeit gebunden (BAG 12. April 2011 - 1 AZR 412/09 - Rn. 20, BAGE 137, 300; 7. Juni 2011 - 1 AZR 807/09 - Rn. 36; vgl. zur Wahrung grundrechtlich geschützter Freiheitsrechte auch BAG 30. Januar 2019 - 5 AZR 450/17 - Rn. 71) und müssen den auf den allgemeinen Gleichheitssatz des Art. 3 Abs. 1 GG zurückzuführenden betriebsverfassungsrechtlichen Gleichbehandlungsgrundsatz beachten (vgl. BAG 15. Mai 2018 - 1 AZR 20/17 - Rn. 10 mwN) .
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht