Weitere Entscheidung unten: BVerwG, 13.02.2002

Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 14.05.2002 - 1 B 40/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,1670
OVG Nordrhein-Westfalen, 14.05.2002 - 1 B 40/02 (https://dejure.org/2002,1670)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 14.05.2002 - 1 B 40/02 (https://dejure.org/2002,1670)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 14. Mai 2002 - 1 B 40/02 (https://dejure.org/2002,1670)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,1670) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Stellenausschreibung eines Beförderungsdienstpostens; Verbindlichkeit des festgelegten Anforderungsprofils für die Auswahlentscheidung des Dienstherrn; Prinzip der Bestenauslese; Verletzung des Bewerbungsverfahrensanspruchs; Abweichung des Dienstherrn vom ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (61)

  • BAG, 21.01.2003 - 9 AZR 72/02

    Antrag auf Neubescheidung im Rahmen einer Konkurrentenklage - Verletzung des

    a) Da Grundrechtsschutz auch durch die Gestaltung von Verfahren bewirkt wird (BVerfG 17. April 1991 - 1 BvR 138/87 - BVerfGE 84, 59), muß das Auswahlverfahren so ausgestaltet sein, daß es eine materiell-rechtlich korrekte Entscheidung über die Bewerbung nach dem Bestenausleseprinzip gewährleisten kann (OVG Nordrhein-Westfalen 14. Mai 2002 - 1 B 40/02 - RiA 2003, 45).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.06.2004 - 1 B 455/04

    Grundsatz der Bestenauslese (Leistungsgrundsatz) bei Bewerbungskonkurrenzen um

    Entspricht hingegen ein Bewerber nicht in allen Punkten dem nach der Ausschreibung vorgegebenen und rechtlich nicht zu beanstandenden - konstitutiven - Anforderungsprofil, so darf und muss er von vornherein aus dem unter Eignungsgesichtspunkten zu vergleichenden Bewerberfeld ausgeschieden werden - vgl. BVerwG, Urteil vom 16.8.2001 - 2 A 3.00 -, a.a.O.; OVG NRW, Beschlüsse vom 15.1.2003 - 1 B 2230/02 -, a.a.O., vom 5.4.2002 - 1 B 1133/01 -, NVwZ-RR 2003, 52, und vom 14.5.2002 - 1 B 40/02 -, NWVBl. 2003, 14 - mit der Folge, dass der behauptete Bewerbungsverfahrensanspruch nicht sicherungsfähig ist.
  • OVG Rheinland-Pfalz, 23.05.2007 - 10 B 10318/07

    Dienstliche Beurteilung eines Beamten; Einbeziehung des Anforderungsprofils bei

    An dieser Rechtsprechung hat der Senat in seinem bereits mehrfach erwähnten Beschluss vom 15. Oktober 2002 (a.a.O.) auch mit Blick auf das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 16. August 2001 (NVwZ-RR 2002, S. 47) und die Beschlüsse des Oberverwaltungsgerichts NRW vom 5. April 2002 (IÖD 2002, S. 194) und vom 14. Mai 2002 (1 B 40/02) im Grundsatz festgehalten und er tut es auch weiterhin.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BVerwG, 13.02.2002 - 1 B 40.02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,30116
BVerwG, 13.02.2002 - 1 B 40.02 (https://dejure.org/2002,30116)
BVerwG, Entscheidung vom 13.02.2002 - 1 B 40.02 (https://dejure.org/2002,30116)
BVerwG, Entscheidung vom 13. Februar 2002 - 1 B 40.02 (https://dejure.org/2002,30116)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,30116) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Bundesverwaltungsgericht
  • Wolters Kluwer

    Berücksichtigung der psychischen Erkrankung eines Klägers bei der Prüfung von Abschiebungshindernissen - Pflicht eines Gerichts zur Kenntnisnahme und Erwägung entscheidungserheblichen Tatsachenstoffs - Berücksichtigung einer psychischen Belastung bei Abschiebung einer ...

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht