Rechtsprechung
   OVG Rheinland-Pfalz, 30.03.1995 - 1 C 11056/94   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1995,15049
OVG Rheinland-Pfalz, 30.03.1995 - 1 C 11056/94 (https://dejure.org/1995,15049)
OVG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 30.03.1995 - 1 C 11056/94 (https://dejure.org/1995,15049)
OVG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 30. März 1995 - 1 C 11056/94 (https://dejure.org/1995,15049)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1995,15049) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • BVerwG, 31.03.1998 - 4 BN 4.98

    Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme; städtebaulicher Entwicklungsbereich;

    Nur deshalb wird dieses Problem in der Literatur und Rechtsprechung nur selten angesprochen (vgl. aber Bunzel/Lunebach, DÖV 1993, 649 ; OVG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 30. März 1995 - 1 C 11056/94, OVG - UA S. 14).
  • OVG Niedersachsen, 03.02.1997 - 1 K 6799/95

    Städtebaulicher Entwicklungsbereich;; Abwägung; Entwicklungsbereich,

    Der Antragsteller ist nach § 47 Abs. 2 Satz 1 VwGO alter wie neuer Fassung antragsbefugt, weil sein von der Entwicklungsmaßnahme betroffenes Grundeigentum nach § 169 Abs. 3 BauGB ohne Bebauungsplan enteignet werden kann (im gleichen Sinne OVG Koblenz, Urt. v. 30.3.1995 - 1 C 11056/94 -).
  • KG, 17.04.1998 - U 702/98

    Voraussetzungen für die Zulassung einer Berufung; Anforderungen an die Darlegung

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • VGH Baden-Württemberg, 21.10.1997 - 8 S 1897/96

    Normenkontrolle einer Satzung über eine städtebauliche Entwicklungsmaßnahme -

    Soweit ersichtlich wird die Verfassungsmäßigkeit der Vorschriften in §§ 165 ff. BauGB auch von allen anderen damit bereits befaßten Oberverwaltungsgerichten bejaht (vgl. Niedersächsisches OVG, Urteil vom 4.2.1997, BauR 1997, 620; Bayerischer VGH, Urt. v. 16.6.1997 - 14 N 94.2157 u.a -, Umdruck S. 21 ff.; OVG Rheinland-Pfalz, Urt. v. 30.3.1995 - 1 C 11056/94 - in juris).
  • OVG Rheinland-Pfalz, 02.03.2001 - 1 A 11447/00

    Rechtmäßigkeit eines eisenbahnrechtlichen Planfeststellungsbeschlusses für einen

    Insoweit wird zur Vermeidung von Wiederholungen auf die Ausführungen des Verwaltungsgerichts auf S. 17 des Urteils verwiesen sowie auf das Urteil des Senats vom 30. März 1995 (1 C 11056/94.OVG) zu der städtebaulichen Entwicklungssatzung "Industriegebiet an der A 61/Güterverkehrszentrum".
  • OVG Rheinland-Pfalz, 01.02.2001 - 1 A 11447/00
    Insoweit wird zur Vermeidung von Wiederholungen auf die Ausführungen des Verwaltungsgerichts auf S. 17 des Urteils verwiesen sowie auf das Urteil des Senats vom 30. März 1995 (1 C 11056/94.OVG) zu der städtebaulichen Entwicklungssatzung "Industriegebiet an der A 61/Güterverkehrszentrum".
  • OVG Rheinland-Pfalz, 05.07.2001 - 1 C 11380/00
    So hat es auch der erkennende Senat in seinem Urteil vom 30. März 1995 (1 C 11056/94.OVG) als ausreichend angesehen, dass die Auswirkungen der Inaspruchnahme bislang landwirtschaftlich genutzter Flächen für die Landwirte gesehen und mit der Landwirtschaftskammer erörtert worden sind, dass die Probleme dem Stadtrat der Kommune geläufig waren einschließlich der möglichen Existenzgefährdung landwirtschaftlicher Betriebe und dass schließlich den einzelnen Grundstückseigentümern die Möglichkeit gegeben worden ist, sich hierzu in dem Verfahren vor dem Satzungsbeschluss zu äußern.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht