Rechtsprechung
   FG Saarland, 18.11.2014 - 1 K 1480/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,50013
FG Saarland, 18.11.2014 - 1 K 1480/12 (https://dejure.org/2014,50013)
FG Saarland, Entscheidung vom 18.11.2014 - 1 K 1480/12 (https://dejure.org/2014,50013)
FG Saarland, Entscheidung vom 18. November 2014 - 1 K 1480/12 (https://dejure.org/2014,50013)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,50013) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Rechtsprechungsdatenbank Saarland

    Keine Unionsrechtswidrigkeit von § 2 Abs. 2 UStG im Hinblick auf die Nichteinbeziehung von Nichtunternehmern in eine umsatzsteuerliche Organschaft - Steuerbarkeit und Steuerpflicht von Umsätzen aus der Personalgestellung für Bereitschaftsdienstpraxen - ...

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Umsatzsteuerpflicht einer Gesellschaft zur Sicherstellung der vertragsärztlichen Versorgung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Keine zwingende Einbeziehung von Nichtunternehmern in eine umsatzsteuerliche Organschaft - Unternehmereigenschaft bei Erhalt von Kostenerstattungen als Entgelt

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Keine Einbeziehung von Nichtunternehmern in eine Organschaft

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Keine zwingende Einbeziehung von Nichtunternehmern in eine umsatzsteuerliche Organschaft Unternehmereigenschaft bei Erhalt von Kostenerstattungen als Entgelt

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2015, 683
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 02.12.2015 - V R 67/14

    Keine Organschaft mit Nichtunternehmer - Zahlungen zur Deckung der Betriebskosten

    Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Finanzgerichts des Saarlandes vom 18. November 2014  1 K 1480/12 wird als unbegründet zurückgewiesen.

    Nach dem in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2015, 683 veröffentlichten Urteil erbrachte die Klägerin an die Beigeladene Leistungen gegen Entgelt, die mangels Organschaft nach § 2 Abs. 2 Nr. 2 des Umsatzsteuergesetzes (UStG) auch steuerbar waren.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht