Weitere Entscheidung unten: FG Düsseldorf, 21.06.2019

Rechtsprechung
   FG Düsseldorf, 29.03.2019 - 1 K 2163/16 E, F   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,17780
FG Düsseldorf, 29.03.2019 - 1 K 2163/16 E, F (https://dejure.org/2019,17780)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 29.03.2019 - 1 K 2163/16 E, F (https://dejure.org/2019,17780)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 29. März 2019 - 1 K 2163/16 E, F (https://dejure.org/2019,17780)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,17780) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de
  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Veräußerung der Zinsscheine von Bundesanleihen nach Bondstripping - Separate Veräußerung der Anleihemäntel an zwischengeschaltete Kapitalgesellschaft - Nichtanwendbarkeit der Verlustverrechnungsbeschränkung des § 20 Abs. 6 EStG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • datev.de (Pressemitteilung)

    Rechtliche Gestaltung im Zusammenhang mit Bondstripping kann missbräuchlich sein

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Rechtliche Gestaltung im Zusammenhang mit Bondstripping kann missbräuchlich sein

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Münster, 05.09.2019 - 8 K 2950/16

    Steuerliche Folgen aus einem im Streitjahr erfolgten Bondstripping und der

    § 32d Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 Buchst. b Satz 1 EStG ist im Streitfall anwendbar (ebenso in einem vergleichbaren Fall FG Düsseldorf, Urteil vom 29.03.2019 - 1 K 2163/16 E, F).

    Im Anleihemantel ist der Rückzahlungsanspruch gegenüber dem Bund verkörpert, sodass der Verkauf eine Veräußerung von sonstigen Kapitalforderungen darstellt (vgl. FG Düsseldorf, Urteil vom 29.03.2019 - 1 K 2163/16 E,F; Buge in: Herrmann/Heuer/Raupach, EStG/KStG, § 20 EStG Rn. 459, 511 "Abgezinste Wertpapiere"; Geurts in: Bordewin/Brandt, EStG, § 20 Rn. 444).

    Es kann dahinstehen, ob die Veräußerung der Zinsscheine unter § 20 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 Satz 3 EStG (so die Kläger) oder unter § 20 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 Buchst. b EStG (so FG Düsseldorf, Zwischenurteil vom 17.12.2018 - 2 K 3874/15 F -, EFG 2019, 505; FG Düsseldorf, Urteil vom 29.03.2019 - 1 K 2163/16 E,F -, juris) fällt.

    Die Revision ist auch nach § 115 Abs. 2 Nr. 2 2. Alt.FGO zuzulassen, weil die Frage, ob die Anschaffungskosten nach einem Bondstripping auch den Zinsscheinen zuzuordnen sind, in der Rechtsprechung uneinheitlich beantwortet wird (vgl. FG Düsseldorf, Zwischenurteil vom 17.12.2018 - 2 K 3874/15 F -, EFG 2019, 505; FG Düsseldorf, Urteil vom 29.03.2019 - 1 K 2163/16 E,F -, juris).

  • FG München, 20.10.2020 - 12 K 3102/17

    Klage gegen Einkommensteuerbescheid

    Danach führen sowohl die isolierte Veräußerung der Zinsscheine (§ 20 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 Buchst. b EStG) als auch die Veräußerung der Anleihemäntel (§ 20 Abs. 2 Satz 1 Nr. 7 EStG) beim Kläger zu Einkünften aus Kapitalvermögen (ebenso FG Düsseldorf, Urteil vom 29. März 2019 1 K 2163/16 E,F, EFG 2019, 1389; Rev. VIII R 15/19).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   FG Düsseldorf, 21.06.2019 - 1 K 2163/16 E,F   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,19941
FG Düsseldorf, 21.06.2019 - 1 K 2163/16 E,F (https://dejure.org/2019,19941)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 21.06.2019 - 1 K 2163/16 E,F (https://dejure.org/2019,19941)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 21. Juni 2019 - 1 K 2163/16 E,F (https://dejure.org/2019,19941)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,19941) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht