Rechtsprechung
   FG Köln, 23.04.2013 - 1 K 3128/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,16145
FG Köln, 23.04.2013 - 1 K 3128/10 (https://dejure.org/2013,16145)
FG Köln, Entscheidung vom 23.04.2013 - 1 K 3128/10 (https://dejure.org/2013,16145)
FG Köln, Entscheidung vom 23. April 2013 - 1 K 3128/10 (https://dejure.org/2013,16145)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,16145) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Differenzkindergeld für ein in Polen bei der geschiedenen Mutter lebendes Kind

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Kindergeld - Differenzkindergeld für ein in Polen bei der geschiedenen Mutter lebendes Kind

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zum gleichzeitigen Kindergeldbezug in mehreren EU-Staaten (Differenzkindergeld - Polen)

Papierfundstellen

  • EFG 2013, 1506
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • FG Köln, 28.08.2013 - 12 K 1212/11

    Differenzkindergeld für ein Kind in Ausbildung und Rehabilitation in Polen

    Insoweit schließt sich der Senat der herrschenden Rechtsprechung der Finanzgerichte an (FG München, Urteile vom 27. Oktober 2011 5553/11, EFG 2012, 252 und vom 27. Oktober 2011 5K 2614/10, EFG 2012, 249; FG Münster, Urteil vom 9. Mai 2012 10 K 4079/10 KG, EFG 2012, 1680; FG Düsseldorf, Urteil vom 13. März 2013 15 K 29 L/11 KG, Juris; FG Köln, Urteile vom 30. Januar 2013 15 K 3230/11, EFG 2013, 795 und vom 23. April 2013 1 K 3128/10, juris).
  • FG Berlin-Brandenburg, 21.10.2013 - 3 K 3137/12

    Neues EU Kindergeldrecht (ab Mai 2010)

    11 Die Frage, was die Ansprüche auslöst gemäß Art. 68 Abs. 1 GVO, bestimmt sich nicht nach nationalem Recht, sondern nach Art. 11 bis 16, insbesondere Art. 11 Abs. 3 der GVO (so ständige Rechtsprechung der Finanzgerichte, vgl. z. B. FG Köln, Urteil vom 23.04.2013 1 K 3128/10, Juris Rn. 14; FG Münster, Urteil vom 01.02.2013 4 K 997/12, EFG 2013, 709, Juris Rn. 14).
  • FG Münster, 27.08.2013 - 13 K 2409/11

    Anspruch auf Differenzkindergeld, anderer Elternteil im EU-Ausland

    Einem Ausschluss des Differenz-Kindergeldes für im Inland Erwerbstätige steht die Grundfreiheit der Arbeitnehmerfreizügigkeit nach Art. 45, 48 des Vertrages über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) entgegen (EuGH-Urteil vom 12.06.2012 C-611/10 und C-612/10, Rs. Hudzinski und Wawrzyniak, Amtsblatt der EU Nr. C 227, 4 - zur bis Mai 2010 geltenden VO (EWG) Nr. 1408/71; vgl. u.a. auch FG Münster, Urteil vom 01.02.2013 4 K 997/12 Kg, EFG 2013, 709; FG Köln, Urteil vom 23.04.2013 1 K 3128/10, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht