Rechtsprechung
   FG Münster, 03.12.2019 - 1 K 3320/18 L   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,49300
FG Münster, 03.12.2019 - 1 K 3320/18 L (https://dejure.org/2019,49300)
FG Münster, Entscheidung vom 03.12.2019 - 1 K 3320/18 L (https://dejure.org/2019,49300)
FG Münster, Entscheidung vom 03. Dezember 2019 - 1 K 3320/18 L (https://dejure.org/2019,49300)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,49300) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

Kurzfassungen/Presse (15)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Entgelt für die Anbringung von Werbung auf privaten Fahrzeugen als Arbeitslohn

  • ferner-alsdorf.de (Pressemitteilung)

    Lohnsteuer auf Entgelt für Werbung an KFZ des Arbeitnehmers

  • IWW (Kurzinformation)

    Lohnsteuer | Ein vom Arbeitgeber gezahltes Entgelt für die Anbringung von Werbung auf privaten Fahrzeugen der Arbeitnehmer als Arbeitslohn

  • IWW (Kurzinformation)

    Lohnsteuer | Steht das Gestaltungsmodell "Fahrzeugwerbung" vor dem Aus?

  • lto.de (Kurzinformation)

    Firmenwerbung auf Privatautos: Werbegeld ist Arbeitslohn

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Entgelt für die Anbringung von Werbung auf privaten Fahrzeugen als Arbeitslohn

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Werbung auf Mitarbeiterautos

  • datev.de (Kurzinformation)

    Entgelt für die Anbringung von Werbung auf privaten Fahrzeugen als Arbeitslohn

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Haftungsgefahren für den Arbeitgeber bei Steuermodell "Fahrzeugwerbung"

  • bundesanzeiger-verlag.de (Kurzinformation)

    Zahlung für Werbung auf Mitarbeiterfahrzeugen kann Arbeitslohn sein

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Leistungen im Zusammenhang mit den arbeitsvertraglichen Vereinbarungen

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Entgelt für die Anbringung von Werbung auf privaten Fahrzeugen als Arbeitslohn

  • tp-presseagentur.de (Kurzinformation)

    Entgelt für die Anbringung von Werbung auf privaten Fahrzeugen gilt als Arbeitslohn

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Lohnsteuersparmodell "Werbung für Arbeitgeber" vor dem Aus?

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Handelt es sich um Arbeitsentgelt, wenn der Arbeitgeber an seinen Mitarbeiter für einen mit Werbung versehenen Kfz-Kennzeichenhalter ein Entgelt leistet?

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Münster, 14.02.2020 - 14 K 2450/18

    Arbeitslohn - Zahlungen an Arbeitnehmer für die Anbringung von Werbung an ihren

    Ist aber eine Zahlung - wie hier - an die Betriebszugehörigkeit des Arbeitnehmers gebunden, so handelt es sich um eine Leistung, die in einem untrennbaren Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis steht und deshalb Arbeitslohn ist (so auch Finanzgericht Rheinland-Pfalz, Urteil vom 23.11.2016 - 2 K 1180/16, EFG 2017, 1102, insoweit rechtskräftig und Finanzgericht Münster, Urteil vom 03.12.2019 - 1 K 3320/18 L, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht