Rechtsprechung
   FG Sachsen-Anhalt, 12.07.2007 - 1 K 806/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,19242
FG Sachsen-Anhalt, 12.07.2007 - 1 K 806/06 (https://dejure.org/2007,19242)
FG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 12.07.2007 - 1 K 806/06 (https://dejure.org/2007,19242)
FG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 12. Juli 2007 - 1 K 806/06 (https://dejure.org/2007,19242)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,19242) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Umsatzsteuerforderungen als Insolvenzforderungen; Insolvenzmasse zur Befriedigung der persönlichen Gläubiger als Zielrichtung; Steuerforderung als Insolvenzordnung

  • judicialis

    InsO § 38; ; InsO § 55; ; UStG § 13

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Begründetsein einer Umsatzsteuerforderung gegen einen Istversteuerer i.S. von § 38 InsO

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Begründetsein einer Umsatzsteuerforderung gegen einen Istversteuerer i.S. von § 38 InsO

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2007, 1737
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Sachsen-Anhalt, 29.04.2010 - 1 K 533/09

    Zuordnung der Umsatzsteuerforderung als Insolvenzforderung oder als

    a) So ging der entscheidende Senat in seiner Entscheidung vom 12. Juli 2007 (FG Sachsen-Anhalt, Urteil vom 12. Juli 2007, 1 K 806/06, EFG 2007, 1737) noch davon aus, dass die Umsatzsteuerschuld unabhängig von der Besteuerungsart Insolvenzforderung sei, wenn die umsatzsteuerpflichtige Leistung vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens erbracht wurde.
  • FG Sachsen, 06.02.2009 - 5 K 920/08

    Zugehörigkeit von Forderungen des Finanzamtes über die in Entgelten enthaltene

    Gegen das Urteil vom 12. Juli 2007 (1 K 806/06, EFG 2007, 1737) ist beim Bundesfinanzhof - BFH - unter dem Aktenzeichen V R 64/07 ein Revisionsverfahren anhängig.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht