Rechtsprechung
   BayObLG, 25.02.1982 - 1 ObOWi 40/82   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1982,3295
BayObLG, 25.02.1982 - 1 ObOWi 40/82 (https://dejure.org/1982,3295)
BayObLG, Entscheidung vom 25.02.1982 - 1 ObOWi 40/82 (https://dejure.org/1982,3295)
BayObLG, Entscheidung vom 25. Februar 1982 - 1 ObOWi 40/82 (https://dejure.org/1982,3295)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1982,3295) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Zeichen 250; Landwirtschaftlicher Verkehr; Verkehr; Fachberater; Beratung; Hof; Weg

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Celle, 27.05.2015 - 322 SsRs 154/14

    Verkehrsordnungswidrigkeit: Fahrt zur Jagdausübung als "landwirtschaftlicher

    Es reicht aus, dass die Fahrt im Rahmen der üblichen Verrichtungen durchgeführt wird, die der Bewirtschaftung der anliegenden landwirtschaftlichen Grundstücke dienen (vgl. BayObLG, Beschluss vom 25.02.1982, Az.: 1 Ob OWi 40/82; OLG Celle, Beschluss vom 25.07.1990, Az.: 1 Ss (OWi) 96/90; OLG Köln, Beschluss vom 18.04.1986).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.06.2002 - 5 A 1533/01

    Das Verkehrszeichen "Landwirtschaftlicher Verkehr frei" gilt nicht für

    BayObLG, Beschluss vom 25.2.1982 - 1 Ob OWi 40/82 -, VRS 62, 381; OLG Köln, Beschluss vom 18.4.1986 - Ss 89/86 -, DAR 1986, 298, 299.
  • VGH Baden-Württemberg, 15.02.1996 - 3 S 233/95

    Baugenehmigung für ein Außenbereichsvorhaben: Erstreckung der Privilegierung des

    Hierunter gehören alle Arbeiten, die dem Begriff der Landwirtschaft im weiteren Sinne entsprechen (vgl. OLG Schleswig, Beschl. v. 01.04.1986, VRS 71, 227; BayObLG, Beschl. v. 25.02.1982, VRS 62, 381; Jagusch/Hentschel, a.a.O.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht