Rechtsprechung
   LG Karlsruhe, 15.02.2010 - 1 S 59/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,35282
LG Karlsruhe, 15.02.2010 - 1 S 59/09 (https://dejure.org/2010,35282)
LG Karlsruhe, Entscheidung vom 15.02.2010 - 1 S 59/09 (https://dejure.org/2010,35282)
LG Karlsruhe, Entscheidung vom 15. Februar 2010 - 1 S 59/09 (https://dejure.org/2010,35282)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,35282) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Fahrzeugangebot im Netz und die Bedeutung der Beschreibung

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Bedeutung der Fahrzeugbeschreibung in Internetangebot

  • ra-frese.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Werbende Äußerung

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Internetangaben beim Autokauf sind verbindlich

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Internetangaben beim Autokauf sind verbindlich

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Pkw-Beschreibung im Internet ist einklagbar - Angaben im Internet als Beschaffenheitsvereinbarung

Besprechungen u.ä.

  • vogel.de (Entscheidungsbesprechung)

    Pkw-Beschreibung im Internet ist einklagbar - Angaben im Internet als Beschaffenheitsvereinbarung

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Köln, 18.12.2013 - 11 U 96/13

    Anforderungen an eine Beschaffenheitsvereinbarung bei Veräußerung eines

    Die Angaben in einer Internetanzeige werden zwar regelmäßig Inhalt einer Beschaffenheitsvereinbarung im Sinne des §§ 434 Abs. 1 S. 1 BGB (LG Karlsruhe, DAR 2010, 528).
  • AG Halle/Saale, 17.03.2011 - 93 C 230/10

    Gebrauchtwagenkaufvertrag: Bedeutung von Angaben in einem Online-Inserat; Verkauf

    Auch das Landgericht Karlsruhe hat angenommen, dass Angaben auf einer Internet-Angebotsplattform als Beschaffenheitsangabe gemäß § 434 Abs. 1 Satz 1 BGB auszulegen sind (Urteil vom 15. Februar 2010, Az. 1 S 59/09, zitiert nach juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht