Rechtsprechung
   KG, 19.05.2004 - (5) 1 Ss 196/04 (32/04)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,17813
KG, 19.05.2004 - (5) 1 Ss 196/04 (32/04) (https://dejure.org/2004,17813)
KG, Entscheidung vom 19.05.2004 - (5) 1 Ss 196/04 (32/04) (https://dejure.org/2004,17813)
KG, Entscheidung vom 19. Mai 2004 - (5) 1 Ss 196/04 (32/04) (https://dejure.org/2004,17813)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,17813) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Unentschuldigtes Nichterscheinen des Beklagten bei der Gerichtsverhandlung; Anforderungen an eine ordnungsgemäße Ladung zur Hauptverhandlung

  • Judicialis

    StPO § 37 Abs. 1; ; StPO § 329 Abs. 1 Satz 1; ; StPO § 344 Abs. 2 Satz 2; ; StPO § 345 Abs. 1; ; StPO § 349 Abs. 1; ; ZPO § 181

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • KG, 23.06.2008 - 1 Ss 213/04

    Überlange Verfahrensdauer: Teileinstellung wegen rechtsstaatswidriger

    Dazu müssen die Umstände, in denen der Revisionsführer die Verletzung der Norm erblickt, bestimmt behauptet und nicht als nur möglich vorgetragen werden (vgl. BGH NJW 1987, 1776, 1777; OLG Hamm NStZ-RR 2005, 114; KG, Urteil vom 23. Juli 2004 - (3) 1 Ss 331/01 (1/03) - und Beschluß vom 19. Mai 2004 - (5) 1 Ss 196/04 (32/04) - Meyer-Goßner, § 339 StPO Rdn. 48; jew. m. weit.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht