Weitere Entscheidung unten: OLG Zweibrücken, 07.07.2003

Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 20.10.2004 - 1 Ss 76/03, 18 AK 137/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,9641
OLG Karlsruhe, 20.10.2004 - 1 Ss 76/03, 18 AK 137/02 (https://dejure.org/2004,9641)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 20.10.2004 - 1 Ss 76/03, 18 AK 137/02 (https://dejure.org/2004,9641)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 20. Januar 2004 - 1 Ss 76/03, 18 AK 137/02 (https://dejure.org/2004,9641)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,9641) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Erpressung eines Ladendiebes durch den Kaufhausdetektiv; Nichterhebung einer Anzeige auf Grund eines Angebotes des Ladendiebes; Forderung einer bestimmten Gegenleistung durch den Kaufhausdetektiv; Möglichkeit des Revisionsgerichts zur Fällung einer eigenen Entscheidung; ...

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Ladendiebstahl: Aufforderung zur Zahlung eines Geldbetrags als Gegenleistung zum Fallenlassen einer Strafanzeige begründet Strafbarkeit wegen Erpressung für Kaufhausdetektiv - Kaufhausdetektiv erhielt Geldstrafe von 2.800 €

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    StGB § 253 § 331; StPO § 354 Abs. 1a S. 2
    Abgrenzung von Erpressung und Bestechung bei Entgegennahme einer Gegenleistung durch einen Kaufhausdetektiv für die Nichtverfolgung eines Ladendiebstahls; Entscheidung des Revisionsgerichts

Besprechungen u.ä.

  • uni-wuerzburg.de (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Kaufhausdetektiv-Fall

    § 240 Abs. 2 StGB; § 253 Abs. 1 StGB; § 240 Abs. 1 StGB; § 253 Abs. 2 StGB
    Erpressung; Drohung auf Initiative des Opfers; Empfindlichkeit des Übels; Vermögensschaden im Falle der Vermeidung einer Geldstrafe

Papierfundstellen

  • NJW 2004, 3724
  • StV 2005, 11 (Ls.)
  • JR 2005, 157
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Jena, 14.02.2006 - 1 Ss 301/05

    Verhängung einer kurzzeitigen Freiheitsstrafe bei Ladendiebstahl; Belastung des

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • OLG Celle, 12.05.2005 - 21 Ss 122/04

    Rechtsfolgenentscheidung in der Revisionsinstanz bei rechtsstaatswidriger

    Dies gilt sowohl für die Bestätigung der schließlich verhängten Rechtsfolge nach Satz 1 dieser Regelung als auch für eine angemessene Herabsetzung nach Satz 2 (BGH, 3. Senat, Beschluss vom 17. März 2005 - 3 StR 39/05; OLG Karlsruhe, NJW 2004, 3724 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Zweibrücken, 07.07.2003 - 1 Ss 76/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,11883
OLG Zweibrücken, 07.07.2003 - 1 Ss 76/03 (https://dejure.org/2003,11883)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 07.07.2003 - 1 Ss 76/03 (https://dejure.org/2003,11883)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 07. Juli 2003 - 1 Ss 76/03 (https://dejure.org/2003,11883)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,11883) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 140 Abs 2 StPO, § 145 Abs 3 StPO, § 338 Nr 8 StPO
    Strafverfahren: Aussetzung oder Unterbrechung der Hauptverhandlung zur ordnungsgemäßen Vorbereitung der Verteidigung

  • Judicialis
  • Wolters Kluwer

    Halbstündige Begrenzung der Aktenüberlassung auf eine halbe Stunde vor Beginn der Hauptverhandlung als revisionsbegründender Verfahrensfehler

  • rechtsportal.de
  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht