Rechtsprechung
   BGH, 19.05.2015 - 1 StR 200/15   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 46 StGB, § 253 StGB
    Strafzumessung bei Erpressung: Strafschärfung bei Vermeidung oder Beseitigung von Tatspuren durch den Täter

  • Jurion

    Strafbarkeit wegen versuchter Erpressung im Rahmen eines in der Medienöffentlichkeit geführten Steuerhinterzeihungsverfahrens

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 49 Abs. 1; StGB § 253 Abs. 4 S. 1
    Strafbarkeit wegen versuchter Erpressung im Rahmen eines in der Medienöffentlichkeit geführten Steuerhinterzeihungsverfahrens

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Hoeneß-Erpressung: Wer sich nicht erwischen lassen will, wird nicht extra bestraft

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Milderes Urteil für "MisterX"

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die Erpressung des Uli H. - und die sorgfältige Vermeidung von Tatspuren

  • mittelbayerische.de (Pressemeldung, 22.06.2015)

    Zu hohe Haftstrafe für Hoeneß-Erpresser

  • spiegel.de (Pressemeldung, 21.06.2015)

    Zu hart bestraft: BGH hebt Urteil gegen Hoeneß-Erpresser auf

  • ra-herrle.de (Kurzinformation)

    Urteil gegen Hoeneß-Erpresser wegen falscher Strafzumessungserwägungen auf

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Urteil gegen "Hoeneß-Erpresser" aufgehoben

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2015, 239
  • StV 2015, 556



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BGH, 19.01.2016 - 1 StR 603/15  

    Urteil gegen Hoeneß-Erpresser rechtskräftig

    Der Bundesgerichtshof hatte mit Beschluss vom 19. Mai 2015 (1 StR 200/15) das vom Angeklagten mit der Revision angegriffene Urteil im Schuldspruch bestätigt, im Strafausspruch hingegen aufgehoben und insoweit zu neuer Verhandlung und Entscheidung an eine andere Strafkammer des Landgerichts zurückverwiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht