Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 15.02.2016 - 1 U 192/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,2531
OLG Karlsruhe, 15.02.2016 - 1 U 192/14 (https://dejure.org/2016,2531)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 15.02.2016 - 1 U 192/14 (https://dejure.org/2016,2531)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 15. Februar 2016 - 1 U 192/14 (https://dejure.org/2016,2531)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,2531) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Naumburg, 24.04.2019 - 12 U 152/18

    Internationaler Warenkauf: Bestimmung der Vertragsgemäßheit; Pflicht des Käufers

    Dabei ist der am Sitz des Verkäufers - hier der Klägerin - für Geldforderungen bestimmte gesetzliche Zinssatz zugrunde zu legen (Art. 4 Abs. 1 lit. a), 12 Abs. 1 lit. c) EuGVVO; Staudinger-Magnus, a.a.O., Art. 78 Rn. 15; OLG Karlsruhe, Urteil vom 15. Februar 2016 - 1 U 192/14 -, Rn. 43, juris).

    Die Entscheidung über die Rechtsanwaltskosten folgt aus § 74 CISG (vgl. jurisPK/BGB-Janal, a.a.O., Art. 64 CISG, Rn. 18; Staudinger-Magnus, a.a.O., CISG, Art. 74, Rn. 51 m.w.N.; OLG Karlsruhe, Urteil vom 15. Februar 2016 - 1 U 192/14 -, Rn. 42, juris).

  • OLG Zweibrücken, 12.12.2018 - 1 U 117/16
    Zudem ist das allgemeine "Schmerzensgeldgefüge" zu berücksichtigen (vgl. Senatsurteile vom 15.10.2014 - 1 U 17/14, vom 02.09.2015 -1 U 192/14 und vom 27.06.2018 - 1 U 123/15).
  • OLG Zweibrücken, 27.06.2018 - 1 U 123/15
    Zudem ist ein allgemeines "Schmerzensgeldgefüge" zu berücksichtigen (vgl. Senatsurteile vom 15.10.2014 - 1 U 17/14 und vom 02.09.2015 -1 U 192/14).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht