Weitere Entscheidung unten: OLG Braunschweig, 13.09.2012

Rechtsprechung
   OLG Naumburg, 15.11.2011 - 1 U 31/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,26773
OLG Naumburg, 15.11.2011 - 1 U 31/11 (https://dejure.org/2011,26773)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 15.11.2011 - 1 U 31/11 (https://dejure.org/2011,26773)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 15. November 2011 - 1 U 31/11 (https://dejure.org/2011,26773)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,26773) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    § 286 ZPO
    Arzthaftungsprozess: Beweiswert eines Operationsberichts

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 823 Abs. 1; ZPO § 286
    Beweiskraft einer formell und materiell ordnungsgemäßen ärztlichen Dokumentation; Anforderungen an den Operationsbericht

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Beweiskraft einer formell und materiell ordnungsgemäßen ärztlichen Dokumentation; Anforderungen an den Operationsbericht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des OLG Naumburg vom 15.11.2011, Az.: 1 U 31/11 (Negative und positive Beweisvermutung medizinischer Dokumentation)" von RiLG/Priv.-Doz. Dr. Patrick Gödicke, original erschienen in: MedR 2012, 529 - 533.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • LSG Hessen, 27.05.2015 - L 4 KA 50/12
    Um die Annahme der Vollständigkeit der Dokumentation zu erschüttern, müssten konkret erkennbare Anhaltspunkte vorliegen, z. B. nachträgliche Änderungen am Operationsbericht oder dass er erst mit langem zeitlichen Abstand zur Operation verfasst worden ist (vgl. OLG Naumburg, Urteil vom 15. November 2011 -1 U 31/11 - juris = GesR 2012, 310 m. w. N.
  • SG Marburg, 27.11.2013 - S 12 KA 419/13

    Wirtschaftlichkeitsprüfung - Vertrags(zahn)arzt - Durchführung einer

    Um die Annahme der Vollständigkeit der Dokumentation zu erschüttern, müssen konkret erkennbare Anhaltspunkte vorliegen, z.B. nachträgliche Änderungen am Operationsbericht oder dass er erst mit langem zeitlichen Abstand zur Operation verfasst worden ist (hier verneint für 1 Monat) (vgl. OLG Naumburg, Urt. v. 15.11.2011 - 1 U 31/11 - GesR 2012, 310, juris Rdnr. 19).
  • SG Marburg, 20.06.2012 - S 12 KA 137/11

    Sozialgerichtliches Verfahren - reine Anfechtungsklage - Sach- und Rechtslage im

    Um die Annahme der Vollständigkeit der Dokumentation zu erschüttern, müssen konkret erkennbare Anhaltspunkte vorliegen, z.B. nachträgliche Änderungen am Operationsbericht oder dass er erst mit langem zeitlichen Abstand zur Operation verfasst worden ist (vgl. OLG Naumburg, Urt. v. 15.11.2011 - 1 U 31/11 - juris = GesR 2012, 310 m.w.N.).
  • OLG Dresden, 26.02.2018 - 4 U 1663/17

    Beweiswert der ärztlichen Dokumentation

    Dieser formell und materiell ordnungsgemäßen ärztlichen Dokumentation ist bis zum Beweis des Gegenteils Glauben zu schenken (vgl. OLG des Landes Sachsen-Anhalt, Urt. v. 15.11.2011 - 1 U 31/11).
  • SG Marburg, 25.09.2013 - S 12 KA 106/13

    Vertragszahnärztliche Versorgung - Streit um Leistungserbringung oder

    Um die Annahme der Vollständigkeit der Dokumentation zu erschüttern, müssen konkret erkennbare Anhaltspunkte vorliegen, z.B. nachträgliche Änderungen am Operationsbericht oder dass er erst mit langem zeitlichen Abstand zur Operation verfasst worden ist (vgl. OLG Naumburg, Urt. v. 15.11.2011 - 1 U 31/11 - juris = GesR 2012, 310 m.w.N.).
  • SG Marburg, 20.06.2012 - S 12 KA 168/12

    Rechtmäßigkeit der sachlich-rechnerischen Berichtigung einer Kieferbruch

    Um die Annahme der Vollständigkeit der Dokumentation zu erschüttern, müssen konkret erkennbare Anhaltspunkte vorliegen, z.B. nachträgliche Änderungen am Operationsbericht oder dass er erst mit langem zeitlichen Abstand zur Operation verfasst worden ist (vgl. OLG Naumburg, Urt. v. 15.11.2011 - 1 U 31/11 - juris = GesR 2012, 310 m.w.N.).
  • AG Paderborn, 25.01.2019 - 57a C 398/16

    Erstattung der Kosten eines Versicherers aufgrund eines ärztlichen

    Dies kann z.B. dann angenommen werden, wenn an dem Operationsbericht nachträglich Änderungen vorgenommen worden sind oder der Bericht erst mit langem zeitlichem Abstand zur Operation verfasst wurde (vgl. zum Vorstehenden: Oberlandesgericht des Landes Sachsen-Anhalt, Urteil vom 15. November 2011 - 1 U 31/11 -, Rn. 19, juris m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Braunschweig, 13.09.2012 - 1 U 31/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,34797
OLG Braunschweig, 13.09.2012 - 1 U 31/11 (https://dejure.org/2012,34797)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 13.09.2012 - 1 U 31/11 (https://dejure.org/2012,34797)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 13. September 2012 - 1 U 31/11 (https://dejure.org/2012,34797)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,34797) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Kurzfassungen/Presse

  • christmann-law.de (Kurzinformation)

    Zur rechtssicheren Gestaltung von Forderungsabtretung bei Arztpraxis

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Detmold, 18.06.2013 - 1 O 230/12

    Honorarforderung aus zahnärztlichem Behandlungsvertrag, Paradontalbehandlung,

    So unterscheidet sich etwa der Wortlaut der Erklärung, der dem Urteil des OLG B vom 13.09.2012 (1 U 31/11) zugrundelag, vom hier in Rede stehenden Wortlaut der PVS-Erklärung ganz erheblich.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht