Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 11.09.2013 - 1 U 314/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,26915
OLG Frankfurt, 11.09.2013 - 1 U 314/11 (https://dejure.org/2013,26915)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 11.09.2013 - 1 U 314/11 (https://dejure.org/2013,26915)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 11. September 2013 - 1 U 314/11 (https://dejure.org/2013,26915)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,26915) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 276 BGB
    Prospektangaben zur Fungibilität der Anteile an geschlossenem Immobilienfonds

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Prospektangaben zur Fungibilität der Anteile an geschlossenem Immobilienfonds

  • Wolters Kluwer

    Prospektangaben zur Fungibilität der Anteile an geschlossenem Immobilienfonds

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Anforderungen an Prospektangabe zur Fungibilität von Anteilen an geschlossenem Immobilienfonds

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 276
    Prospektangaben zur Fungibilität der Anteile an geschlossenem Immobilienfonds

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Prospektangabe zu Immobilienfonds: Welche Anforderungen?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Erwerber von Anteilen an geschlossenen Immobilienfonds muss nicht über mögliche Verluste im Falle der Weiterveräußerung belehrt werden

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    HGB § 249
    Anlageberatung und Prospekthaftung, Aufklärungspflicht, eingeschränkte Veräußerungsmöglichkeiten, geschlossener Immobilienfonds, prosp, Prospekthaftung im engeren Sinn, Prospekthaftung im engeren und weiteren Sinn

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Erwerber von Anteilen an geschlossenen Immobilienfonds muss nicht über mögliche Verluste im Falle der Weiterveräußerung belehrt werden

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • BGH, 17.09.2015 - III ZR 385/14

    Haftung des Kapitalanlageberaters bei Beteiligung an einem geschlossenen

    Gleiches gilt für seine Feststellung, die Einschränkung "zur Zeit" treffe keine Aussage über die zukünftige Entwicklung der Marktverhältnisse, sondern lasse vielmehr offen, ob und wann mit dem Entstehen eines solchen Markts gerechnet werden könne (so auch OLG Frankfurt, Urteil vom 11. September 2013 - 1 U 314/11, juris Rn. 21).
  • OLG Karlsruhe, 30.01.2014 - 9 U 159/11

    Haftung des Kapitalanlageberaters bei fehlerhaftem Prospekt für einen

    - Auch die von der Beklagten zitierte Entscheidung des Oberlandesgerichts Frankfurt vom 13.09.2013 - 1 U 314/11 - betrifft einen anderen Fonds mit einem anderen Prospekt.
  • BGH, 17.09.2015 - III ZR 384/14

    Schadensersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung beim Erwerb einer Beteiligung an

    Gleiches gilt für seine Feststellung, die Einschränkung "zur Zeit" treffe keine Aussage über die zukünftige Entwicklung der Marktverhältnisse, sondern lasse vielmehr offen, ob und wann mit dem Entstehen eines solchen Markts gerechnet werden könne (so auch OLG Frankfurt, Urteil vom 11. September 2013 - 1 U 314/11, juris Rn. 21).
  • BGH, 17.09.2015 - III ZR 393/14

    Nachweis einer fehlerhaften Anlageberatung beim Erwerb einer Beteiligung an einem

    Gleiches gilt für seine Feststellung, die Einschränkung "zur Zeit" treffe keine Aussage über die zukünftige Entwicklung der Marktverhältnisse, sondern lasse vielmehr offen, ob und wann mit dem Entstehen eines solchen Markts gerechnet werden könne (so auch OLG Frankfurt, Urteil vom 11. September 2013 - 1 U 314/11, juris Rn. 21).
  • BGH, 17.09.2015 - III ZR 392/14

    Schadensersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung beim Erwerb einer Beteiligung an

    Gleiches gilt für seine Feststellung, die Einschränkung "zur Zeit" treffe keine Aussage über die zukünftige Entwicklung der Marktverhältnisse, sondern lasse vielmehr offen, ob und wann mit dem Entstehen eines solchen Markts gerechnet werden könne (so auch OLG Frankfurt, Urteil vom 11. September 2013 - 1 U 314/11, juris Rn. 21).
  • BGH, 17.09.2015 - III ZR 386/14

    Schadensersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung beim Erwerb einer Beteiligung an

    Gleiches gilt für seine Feststellung, die Einschränkung "zur Zeit" treffe keine Aussage über die zukünftige Entwicklung der Marktverhältnisse, sondern lasse vielmehr offen, ob und wann mit dem Entstehen eines solchen Markts gerechnet werden könne (so auch OLG Frankfurt, Urteil vom 11. September 2013 - 1 U 314/11, juris Rn. 21).
  • OLG Köln, 20.11.2014 - 24 U 61/14

    Pflichten des Anlageberaters bei Zeichnung eines geschlossenen Immobilienfonds

    Ohnehin könnte damit nur eine Prognose gemeint sein (vgl. BGH, Urteil vom 24.04.2014 - III ZR 389/12, juris RN 14 zur Formulierung "derzeit noch" kein geregelter Markt, wörtlich zitiert in OLG Saarbrücken, 4 U 517/10 - juris RN 170; wie hier OLG Frankfurt, Urteil vom 11.09.2013 - 1 U 314/11, juris RN 21 zur Formulierung "derzeit").
  • BGH, 10.02.2015 - II ZR 359/13
    OLG Frankfurt am Main - Az. 1 U 314/11 vom 11.09.2013;.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht