Rechtsprechung
   OLG Oldenburg, 22.04.2010 - 1 W 16/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,5655
OLG Oldenburg, 22.04.2010 - 1 W 16/10 (https://dejure.org/2010,5655)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 22.04.2010 - 1 W 16/10 (https://dejure.org/2010,5655)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 22. April 2010 - 1 W 16/10 (https://dejure.org/2010,5655)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,5655) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    § 5 Nr. 3 Satz 2 UWG
    Zur Frage wann die Werbung mit einer 110jährigen Unternehmenstradition unzulässig ist

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Irreführung des Verbrauchers bei der Werbung mit einer 110 jährigen Familientradition

  • webshoprecht.de

    Irreführende Werbung mit einer 110-jährigen Familientradition

  • webshoprecht.de

    Irreführende Werbung mit einer 110-jährigen Familientradition

  • kanzlei.biz

    Wettbewerbsrechtlich unzulässige Traditionswerbung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 5 S. 2 Nr. 3
    Grenzen der Alters- oder Traditionswerbung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Grenzen der Alterswerbung oder Traditionswerbung

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Werbung mit "110-jährigen Möbeltradition" irreführend

  • it-recht-kanzlei.de (Pressemitteilung)

    Zur wettbewerbswidrigen Werbung mit Möbeltradition

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Arnsberg, 21.04.2011 - 8 O 104/10

    Alterswerbung, Geschäftskontinuität, irreführende geschäftliche Handlung

    Das Vertrauen der Marktteilnehmer in die wirtschaftliche Leistungskraft, Zuverlässigkeit und Solidität sowie langjährige Wertschätzung ist damit endgültig zerstört (vgl. OLG Celle, Urteil vom 21.10.1998, 13 U 252/98; OLG Oldenburg, Urteil vom 22.04.2010, 1 W 16/10).
  • LG Arnsberg, 21.04.2011 - 8 O 104/11

    Es besteht ein Anspruch auf Unterlassung bei irreführenden Angaben über das Alter

    Das Vertrauen der Marktteilnehmer in die wirtschaftliche Leistungskraft, Zuverlässigkeit und Solidität sowie langjährige Wertschätzung ist damit endgültig zerstört (vgl. OLG Celle, Urteil vom 21.10.1998, 13 U 252/98; OLG Oldenburg, Urteil vom 22.04.2010, 1 W 16/10).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht