Rechtsprechung
   KG, 20.04.2010 - 1 W 164-165/10, 1 W 164/10, 1 W 165/10   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 21 BNotO
    Grundbucheintragung: Nachweis der Vertretungsbefugnis des directors einer englischen Private Limited Company durch Bescheinigung eines deutschen Notars

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BNotO § 21
    Anforderungen an den Nachweis der Vertretungsbefugnis der directors einer englischen Ltd.

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an den Nachweis der Vertretungsbefugnis der Direktoren einer englischen Ltd. Gesellschaft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • DNotZ 2012, 604



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)  

  • OLG Düsseldorf, 21.08.2014 - 3 Wx 190/13

    Wie ist dem Grundbuchamt die Vertretungsberechtigung für eine ausländische

    Auch kann ausnahmsweise die durch einen deutschen Notar aufgrund einer Einsicht in ein ausländisches Register ausgestellte Bescheinigung über eine Vertretungsberechtigung ausreichen, sofern zur Überzeugung des Grundbuchamtes feststeht, dass das ausländische Register seiner rechtlichen Bedeutung nach dem deutschen Register entspricht; dies wird nahezu einhellig für das beim Companies House - das keine dem deutschen Handelsregister vergleichbare Prüfungskompetenz hat - geführte englische Register verneint (KG DNotZ 2012, S. 604 ff und OLG Köln a. a. O., jeweils m. zahlr. Nachw.; OLG Nürnberg, Beschluss vom 25. März 2014 ín Sachen 15 W 381/14; Pfeiffer Rpfleger 2012, S. 240/243; von Bernstorff, Einführung in das englische Recht, 1996, S. 51 f; Bauer/v.Oefele-Schaub, GBO, 3. Aufl. -, Int. Bezüge Rdnr. 139; Demharter a. a. O., § 32 Rdnr. 8 m.w. Nachw.; a.A. Meikel-Roth, GBO, 10. Aufl. 2009, § 32 Rdnr. 59).

    Nur im hiesigen Zusammenhang einer Bescheinigung eines englischen Notars über die Vertretungsverhältnisse einer private limited company schließlich wird erörtert, ob an diese in bestimmter Hinsicht - nämlich in Bezug auf eine Alleinvertretungsbefugnis - geringere Anforderungen zu stellen sind, falls die Gesellschaft nur einen einzigen director hat (KG DNotZ 2012, S. 604 ff; SchlHolstOLG NJW-RR 2012, S. 1063 ff; OLG Köln a. a. O.; OLG Nürnberg a. a. O.; Langhein NZG 2001, S. 1123/1125 und 1127; Pfeiffer a. a. O., S. 243 und 244; undeutlich ThürOLG, Beschluss vom 24. März 2014 in Sachen 3 W 31/14 ).

  • OLG Nürnberg, 25.03.2014 - 15 W 381/14

    Grundbuchverfahren: Nachweis der Vertretungsmacht eines director oder associate

    Das Eintragungsverfahren und die zu erbringenden Nachweise - und damit auch die Anerkennung der Beweiskraft ausländischer Urkunden - richten sich aber nach der GBO als der lex fori (OLG Köln FGPrax 2013, 18; OLG Dresden NZG 2008, 265; KG DNotZ 2012, 604; Geimer, in: Zöller, ZPO, 30. Aufl., § 438 Rn. 1; Magnus, in: Staudinger, Art. 32 EGBGB, 13. Bearb. 2002 Rn. 113).

    27 In der Rechtsprechung wird als geeignet zum Nachweis der Vertretungsberechtigung eine Vertretungsbescheinigung durch einen englischen Notar angesehen, die dieser auf der Grundlage der Einsicht in das Register, das Memorandum und die Articles of Association sowie das Protokollbuch der Gesellschaft erstellt (KG DNotZ 2012, 604 Tz. 15 - zitiert nach juris; OLG Hamm, FGPrax 2006, 276 Tz. 34 - zitiert nach juris).

  • OLG München, 14.10.2015 - 34 Wx 187/14

    Grundbuch, Vertretungsbefugnis

    Nach deutschem internationalen Privatrecht befindet grundsätzlich das materielle Recht am Sitz der Hauptverwaltung der ausländischen Gesellschaft über die Befugnisse der Gesellschaftsorgane, also darüber, ob und in welchem Umfang die für die Gesellschaft Handelnden Vertretungsmacht haben (vgl. OLG Schleswig FGPrax 2008, 217, 218; KG DNotZ 2012, 604 ff.).

    Auch kann ausnahmsweise die von einem deutschen Notar aufgrund einer Einsicht in ein ausländisches Register ausgestellte Bescheinigung über eine Vertretungsberechtigung ausreichen, sofern zur Überzeugung des Grundbuchamts feststeht, dass das ausländische Register seiner rechtlichen Bedeutung nach dem deutschen Register entspricht (OLG Düsseldorf Rpfleger 2015, 137, 138; vgl. auch KG DNotZ 2012, S. 604 ff. m. w. Nachw.; Demharter a.a.O. § 32 Rdnr. 8 m.w. Nachw.; liberaler OLG Schleswig FGPrax 2008, 271, das die Darlegung der Vergleichbarkeit durch den Notar genügen lässt, mit Anmerkung hierzu von Apfelbaum DNotZ 2008, 711; a. A. Meikel/Krause GBO 11. Aufl. § 32 Rdnr. 15, wonach immer ein Nachweis nach § 29 GBO zu führen ist).

  • OLG Köln, 25.09.2012 - 2 Wx 184/12

    Anforderungen an den Nachweis der Vertretungsverhältnisse einer englischen

    Dabei richten sich das Eintragungsverfahren und die gegenüber dem Registergericht zu erbringenden Nachweise nach deutschem Recht als der lex fori , also insbesondere nach den §§ 13 d ff. HGB (OLG Hamm, Beschl. vom 21.7.2006 - 15 W 27/06 - FGPrax 2006, 276, 277; OLG Dresden, Beschl. vom 21.5.2007 - 1 W 52/07 - NZG 2008, 265, 266; OLG Frankfurt, Beschl. vom 19.2.2008 - 20 W 263/07 - FGPrax 2008, 165, 166; KG, Beschl. vom 20.4.2010 - 1 W 164-165/10 - DNotZ 2012, 604, 605; Hopt, in: Baumbach/Hopt, HGB, 35. Aufl. 2012, § 13 d, Rn. 2; Schmidt-Kessel, in: Schmidt-Kessel u. a., Handelsregisterrecht, 2010, § 13 d, Rn. 13).

    Das beim Companies House geführte Register entspricht nicht dem deutschen Handelsregister, da ihm keine vergleichbare Publizitätsfunktion zukommt (Senat, Beschlüsse vom 11.10.2010 - 2 Wx 125-126/10 und 2 Wx 127/10; Beschl. vom 26.9. 2011 - 2 Wx 185/11; so auch KG, Beschl. vom 20.4. 2010 - 1 W 164-165/10 - DNotZ 2012, 604, 605; Arndt/Lerch/Sandkühler, BNotO, 6. Aufl. 2008, § 21 Rn. 14; Leutner, in: Schmidt-Kessel, a. a. O., England und Wales, Rn. 1 ff. [S. 510 f.]).

  • OLG Naumburg, 17.03.2014 - 12 Wx 33/13

    Grundbuchverfahren: Form des Nachweises über das Bestehen und die Vertretung

    Da es sich bei der Beteiligten zu 3. um eine in Irland gegründete und dort noch registrierte Gesellschaft handelt, richtet sich die Frage der Bestellung ihrer Organe und deren Vertretungsmacht nach dem Gesellschaftsstatut (vgl. KG Berlin, DNotZ 2012, 604).

    Nach deutschem Verfahrensrecht richten sich wiederum die Erfordernisse, die an den Nachweis der Vertretungsberechtigung zu stellen sind, da aus der in § 1 Abs. 1 GBO enthaltenen Übertragung der Grundbuchgeschäfte auf die Amtsgerichte in Fällen mit Auslandsberührung auch die Geltung des vom Amtsgericht anzuwendenden deutschen Verfahrensrechts (lex fori) folgt (vgl. KG Berlin, DNotZ 2012, 604).

  • KG, 28.03.2013 - 1 W 434/12

    Grundbuchverfahren: Anforderungen an den Nachweis der Vertretungsbefugnis des

    Maßgeblich ist danach das britische Recht (vgl. Senat, Beschluss vom 20. April 2010 - 1 W 164-165/10 - DNotZ 2012, 604), so dass die Beteiligte zu 1 durch das board of directors oder, wenn nur ein director vorhanden ist, durch diesen vertreten wird (Zeiser, in: Hügel, GBO, 2. Aufl., Internationale Bezüge, Rdn. 111.9).

    Entsprechend hat der Senat entschieden, dass die Vertretungsbefugnis der directors einer englischen Limited nicht durch die Bescheinigung eines deutschen Notars erbracht werden kann, wenn dieser seine Erkenntnisse nur durch die Einsichtnahme in das beim Companies House geführte Register erworben hat (Senat, Beschluss vom 20. April 2010 - 1 W 164-165/10 - DNotZ 2012, 604, 605).

  • LG Dortmund, 08.01.2018 - 9 T 691/17
    Das ist aber beim Companies House nicht der Fall, weil dieses keine dem deutschen Handelsregister vergleichbare Prüfungskompetenz hat ( OLG Nürnberg FGPrax 2015, 124; OLG Düsseldorf NZG 2015, 199; KG DNotZ 2012, 604 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht