Rechtsprechung
   OLG Saarbrücken, 11.07.2000 - 1 W 192/00 - 18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,58588
OLG Saarbrücken, 11.07.2000 - 1 W 192/00 - 18 (https://dejure.org/2000,58588)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 11.07.2000 - 1 W 192/00 - 18 (https://dejure.org/2000,58588)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 11. Juli 2000 - 1 W 192/00 - 18 (https://dejure.org/2000,58588)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,58588) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Bamberg, 12.03.2007 - 6 U 2/07

    Hat der Abgemahnte gegen die Unterlassungserklärung verstoßen, verbleibt dem

    Denn die durch die erstmalige Rechtsverletzung durch einen Störer begründete Vermutung für das Vorliegen einer Wiederholungsgefahr entfällt regelmäßig, wenn der Verletzer eine einschlägige strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben hat (OLG Saarbrücken, Beschluss vom 11.07.2000 -1 W 192/00 - OLGR Saarbrücken 2000, 583 - 593).

    Denn eine erneute, weit nachdrücklicher bewehrte Unterlassungserklärung kann im Einzelfall geeignet sein, die durch die neuerliche Verletzungshandlung begründete neue Wiederholungsgefahr auszuräumen (vgl. OLG Saarbrücken, Beschluss vom 11.07.2000 -1 W 192/00 - OLGR Saarbrücken 2000, 538, 539).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht