Rechtsprechung
   OLG Jena, 26.09.2012 - 1 WF 345/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,32145
OLG Jena, 26.09.2012 - 1 WF 345/12 (https://dejure.org/2012,32145)
OLG Jena, Entscheidung vom 26.09.2012 - 1 WF 345/12 (https://dejure.org/2012,32145)
OLG Jena, Entscheidung vom 26. September 2012 - 1 WF 345/12 (https://dejure.org/2012,32145)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,32145) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • openjur.de
  • zvi-online.de

    ZPO §§ 252, 567 ff., § 851 Abs. 1, § 852 Abs. 1; BGB § 1378 Abs. 3 Satz 1; FamFG §§ 113, 137 Abs. 1, 2 Nr. 4, § 148
    Keine Unterbrechung der Folgesache Zugewinn durch Insolvenzeröffnung; zur Pfändung des Zugewinnausgleichs

  • Justiz Thüringen

    § 252 ZPO, § 567 ZPO, § 851 Abs 1 ZPO, § 852 Abs 1 ZPO, § 1378 Abs 3 S 1 BGB
    Zugewinnausgleich: Unterbrechung der Folgesache wegen Insolvenzeröffnung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Unterbrechung der Folgesache Zugewinnausgleich durch Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Antragstellers; Pfändbarkeit des Anspruchs auf Zugewinnausgleich

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Voraussetzungen für die Unterbrechung der Folgesache Zugewinnausgleich durch Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Antragstellers; Grundsätze zur Pfändbarkeit eines Anspruchs auf Zugewinnausgleich

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Pfändbarkeit des Zugewinnausgleichsanspruchs hängt von Übertragbarkeit der Forderung ab

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2013, 657
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • KG, 14.12.2018 - 13 UF 155/17

    Eheliches Güterrecht: Auskunft über das Trennungsvermögen bei "schleichender"

    Deshalb umfasst die Insolvenzmasse noch nicht den Anspruch auf künftigen Zugewinn (§ 36 Abs. 1 InsO) und das ist auch der Grund dafür, dass das Verfahren trotz Insolvenz nicht zu unterbrechen ist (§§ 113 Abs. 1 FamFG, 240 ZPO), sondern fortgeführt werden kann (vgl. OLG Jena, Beschluss vom 26.September 2012 - 1 WF 345/12, FamRZ 2013, 657 [bei juris Rz. 20f.]).
  • KG, 13.12.2018 - 13 UF 155/17

    Umfang des Auskunftsanspruchs über das Trennungsvermögen bei schleichender

    Deshalb umfasst die Insolvenzmasse noch nicht den Anspruch auf künftigen Zugewinn (§ 36 Abs. 1 InsO ) und das ist auch der Grund dafür, dass das Verfahren trotz Insolvenz nicht zu unterbrechen ist (§§ 113 Abs. 1 FamFG , 240 ZPO ), sondern fortgeführt werden kann (vgl. OLG Jena, Beschluss vom 26.September 2012 - 1 WF 345/12, FamRZ 2013, 657 [bei juris Rz. 20f.]).
  • KG, 08.11.2016 - 13 UF 16/16

    Stufenklage auf Zugewinnausgleich: Notwendige Angabe des Trennungszeitpunkts für

    Die Insolvenz hat daher keinen Einfluss auf das vorliegende Verfahren (OLG Jena FamRZ 2013, 657).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht