Weitere Entscheidung unten: OLG Nürnberg, 02.06.2009

Rechtsprechung
   OLG Celle, 24.06.2009 - 1 Ws 292/09 (StrVollz)   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StVollzG § 118 Abs. 1; StVollzG § 118 Abs. 2
    Formerfordernisse bei der Untätigkeitsbeschwerde in Strafvollzugssachen

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Formerfordernisse bei der Untätigkeitsbeschwerde in Strafvollzugssachen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NStZ 2010, 398
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 02.06.2009 - 1 Ws 292/09   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Unterbringung zur Beobachtung zur Vorbereitung eines psychiatrischen Gutachtens: Zulässigkeit der sofortigen Beschwerde; Erfordernis der Unerlässlichkeit der Maßnahme

  • rechtsportal.de

    Unerlässlichkeit der Unterbringung zur Beobachtung

  • rechtsportal.de

    Unerlässlichkeit der Unterbringung zur Beobachtung

  • Jurion
  • Jurion

    Unerlässlichkeit der Unterbringung zur Beobachtung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • StV 2010, 510



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • OLG Rostock, 02.01.2014 - Ws 388/13

    Strafverfahren: Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus zwecks

    Die Unerlässlichkeit ergibt sich nicht von selbst aus dem angestrebten Zweck der Maßnahme (vgl. BVerfG NJW 2002, 283, 285; OLG Nürnberg StV 2010, 510, 511).

    Auch die bloße Möglichkeit, aus der Beobachtung des Beschwerdeführers im Rahmen des Klinikaufenthalts Rückschlüsse auf dessen psychischen Zustand und seine Persönlichkeit zu ziehen, reicht nicht aus (vgl. OLGe Frankfurt a.M., und Düsseldorf aaO; OLG Nürnberg StV 2010, 510).

  • KG, 30.10.2012 - 4 Ws 117/12

    Anhörung des Sachverständigen und Verhältnismäßigkeit einer Unterbringung bei

    Die Unerlässlichkeit ergibt sich nicht von selbst aus dem angestrebten Zweck der Maßnahme (vgl. BVerfG NJW 2002, 283, 285; OLG Nürnberg StV 2010, 510, 511).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht