Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 05.02.1996 - 10 A 944/91   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,3715
OVG Nordrhein-Westfalen, 05.02.1996 - 10 A 944/91 (https://dejure.org/1996,3715)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 05.02.1996 - 10 A 944/91 (https://dejure.org/1996,3715)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 05. Februar 1996 - 10 A 944/91 (https://dejure.org/1996,3715)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,3715) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Immissionsbegrenzende Nebenbestimmungen; Nichtgewerbliche Geräuschwirkungen; Baugenehmigung; Bestandsschutz; Genehmigte Nutzung; Qualitativ andersartige Nutzung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (16)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 28.05.2009 - 10 A 949/08
    vgl. dazu etwa OVG NRW, Urteil vom 5.2.1996 - 10 A 944/91 -, NWVBl 1997, 11, 13; Urteil vom 13.10.1999 - 7 A 998/99 -, NVwZ-RR 2000, 205 f., Urteil vom 15.8.1995 - 11 A 850/92 -, BRS 57 Nr. 258; OVG Rheinland-Pfalz, Beschluss vom 9.2.2000 - 4 B 11.00 -, Baurecht 2000, 1318f.; zusammenfassend Boeddinghaus/Hahn/Schulte, Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen, Kommentar, Loseblatt, Stand: Mai 2009, § 61 Rdnr. 143 ff.

    OVG NRW, Urteil vom 5.2.1996 - 10 A 944/91 -, NWVBl 1997, 11, 13.

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 10.12.1997 - 4 B 204.97 -, ZfBR 1998, 106 f.; OVG NRW, Urteil vom 5.2.1996 - 10 A 944/91 -, NWVBl 1997, 11, 13; Boeddinghaus/Hahn/ Schulte, a.a.O., § 61 Rdnr. 139, 143, 146, 148.

  • VG Minden, 15.06.2005 - 11 K 2311/04

    Heilquell-Zapfstelle in Bad Lippspringe bleibt Nachts darf kein Wasser mehr

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 5.2.1996 - 10 A 944/91 -, NWVBl. 1997, 11; Beschluss vom 16.1.1998 - 7 A 4640/97 - VG Minden, Urteil vom 17.2.2005 - 9 K 4536/03 -.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 5.2.1996, a.a.O.; VG Minden, Beschluss vom 6.11.2000 - 9 L 1251/00 -, NWVBl. 2001, 360.

    vgl. VG Minden, Urteil vom 24.3.2004, a.a.O., S. 10 des Urteilsabdrucks; zur Notwendigkeit von Nutzungsbeschränkungen im Einzelfall für Einrichtungen in unmittelbarer Nähe zu Wohnräumen vgl. OVG NRW, Urteil vom 5.2.1996, a.a.O.; BVerwG, Urteil vom 12.12.1991 - 4 C 5.88 -, NJW 1992, 1779.

  • VG Minden, 01.04.2011 - 9 K 2100/09

    Pflicht der Bauaufsichtsbehörde zum Tätigwerden bei Baurechtswidrigkeit einer

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 23.04.1982 - 10 A 645/80 -, BRS 39 Nr. 178; Urteil vom 17.05.1983 - 7 A 330/81 -, BRS 40 Nr. 191; Urteil vom 19.05.1983 - 11 A 1128/82 -, BRS 40 Nr. 122; Urteil vom 05.02.1996 - 10 A 944/91 -, NWVBl. 1997, 11; Urteil vom 25.10.2010 - 7 A 290/09 - Boeddinghaus/Hahn/Schulte, BauO NRW, Loseblatt-Kommentar, Stand Dezember 2010, § 61 Rn. 146 m.w.N.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 23.04.1982 - 10 A 645/80 - BRS 39 Nr. 178; Urteil vom 17.05.1983 - 7 A 330/81 - BRS 40 Nr. 191; Urteil vom 19.05.1983 - 11 A 1128/82 - BRS 40 Nr. 122; Urteil vom 05.02.1996 - 10 A 944/91 - NWVBl. 1997, 11; Urteil vom 25.10.2010 - 7 A 290/09 - Boeddinghaus/Hahn/Schulte, BauO NRW, Loseblatt-Kommentar, Stand Dezember 2010, § 61 Rn. 146 m.w.N.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 25.06.2008 - 10 A 2525/07

    Zumutbarkeit der von einem Biergarten ausgehenden Lärmbeeinträchtigungen unter

    Der Senat weist insoweit darauf hin, dass nach ständiger Rechtsprechung des beschließenden Gerichts, vgl. Urteil vom 5. Februar 1996 - 10 A 944/91 -, NWVBl 1997, 11; Beschlüsse vom 13. Februar 1998 - 10 B 2260/97 -, vom 25. August 2003 - 7 B 1477/03 - und vom 24. Oktober 2005 - 7 B 1013/05 -, die Bewertung der Zumutbarkeit des durch Menschen verursachten Lärms von einem Bündel von Faktoren abhängt, die nur unvollkommen in einem einheitlichen Messwert aggregierend erfasst werden können.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.11.1998 - 7 A 4640/97

    Anforderungen an die Substantiierung des Verstoßes einer erteilten Baugenehmigung

    vgl. dazu Urteil des Senats vom 9. Juli 1992 - 7 A 158/91 -, BRS 54 Nr. 190 und Beschlüsse des Senats vom 16. November 1995 - 7 B 2482/95 - sowie vom 19. Januar 1996 - 7 B 3172/95 - so auch Urteil des 10. Senats vom 5. Februar 1996 - 10 A 944/91 -.

    vgl. Urteil des Senats vom 9. Juli 1992 - 7 A 158/91 -, BRS 54 Nr. 190 und Beschlüsse des Senats vom 16. November 1995 - 7 B 2482/95 - sowie vom 19. Januar 1996 - 7 B 3172/95 - Urteil des 10. Senats vom 5. Februar 1996 - 10 A 944/91 -.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.10.2003 - 10 A 3223/01

    Nachbarrechtlicher Anspruch auf Rückbau rückwärtiger Balkone unterhalb des

    vgl. OVG NRW, Urteile vom 10. April 2003 - 10 A 3054/01 -, vom 5. Februar 1996 - 10 A 944/91 -, vom 24. Juli 1995 - 10 A 1910/90 -, vom 27. Mai 1993 - 10 A 2595/89 -, vom 12. Oktober 1989 - 10 A 4/89 - ,vom 27. November 1989 - 11 A 195/88 -, BRS 50 Nr. 185, und vom 17. Mai 1983 - 7 A 330/81 -, BRS 40 Nr. 191.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 31.07.1998 - 10 B 966/98

    Laden zur Versorgung des Gebiets; Getränkemarkt; Laden

    Allenfalls in diesem Zusammenhang könnte das der Baugenehmigung als Anlage beigefügte Schallschutzgutachten von Bedeutung sein - unbeschadet der Frage, welche Bedeutung das Gutachten für den Regelungsinhalt der Baugenehmigung hat und ob in ihm methodisch zutreffend die Lästigkeit der Geräusche verarbeitet worden ist, vgl. BVerwG , Beschluß vom 20. Januar 1988; Beschluß des Senats vom 15. Oktober 1996 - 10 B 2249/96 sowie Urteil vom 5. Februar 1996 - 10 A 944/91 - m.w.N.
  • VG Minden, 28.02.2013 - 9 K 2755/10

    Nachbarklage gegen den Umbau einer in Bad Salzuflen gelegenen Scheune zu einer

  • VG Münster, 10.10.2004 - 2 L 1285/04

    Ausgestaltung des vorläufigen Rechtsschutzes eines Nachbarn gegen eine

  • VG Minden, 11.03.2003 - 1 K 1111/01

    Rechtswidrigkeit einer Bebauungsgenehmigung wegen Verstoßes gegen das dem

  • VG Minden, 15.12.2011 - 9 K 1226/10

    Zulässigkeit der Nutzung einer Freifläche auf einem Grundstück in einem

  • VG Düsseldorf, 24.10.2002 - 9 K 6225/99

    Ausgestaltung des baurechtlichen Nachbarschutzes gegen eine erteilte

  • VG Gelsenkirchen, 10.12.2009 - 5 K 5659/08

    Voraussetzungen eines Anspruchs auf behördliches Einschreiten zum Zwecke der

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht