Rechtsprechung
   BAG, 17.06.2020 - 10 AZR 464/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,14994
BAG, 17.06.2020 - 10 AZR 464/18 (https://dejure.org/2020,14994)
BAG, Entscheidung vom 17.06.2020 - 10 AZR 464/18 (https://dejure.org/2020,14994)
BAG, Entscheidung vom 17. Juni 2020 - 10 AZR 464/18 (https://dejure.org/2020,14994)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,14994) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW

    § 253 Abs. 2 Nr. 2 ZPO, § ... 260 ZPO, § 366 Abs. 2 BGB, § 18 Abs. 1 Satz 2 VTV, §§ 366, 367 BGB, § 366 BGB, § 362 Abs. 1 BGB, § 545 Abs. 2 ZPO, § 15 Satz 2 AEntG, § 8 AEntG, § 12 SokaSiG, § 14 Satz 1 AEntG, § 7 Abs. 4, Anlage 29 SokaSiG, § 15 Abs. 1, § 18 Abs. 1 Satz 1, § 3 Abs. 3 Satz 1 VTV, § 14 AEntG, Abschnitt 5 des AEntG, § 8 Abs. 1 Satz 1 AEntG, § 4 Abs. 1 Nr. 1, §§ 5, 6 Abs. 2 AEntG, § 5 Satz 1 Nr. 3 AEntG, § 4 Abs. 1 Nr. 1 AEntG, § 3 AEntG, § 5 Satz 1 Nr. 2 AEntG, Anlage 14 SokaSiG, § 6 Abs. 2 AEntG, § 101 Abs. 2 SGB III, § 1 Abs. 1 VTV, § 1 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 VTV, § 1 Abs. 2 VTV, § 293 ZPO, § 287 Abs. 2 ZPO, § 287 Abs. 1 Satz 1 und Satz 2 ZPO, § 287 Abs. 1 ZPO, § 286 Abs. 1 ZPO, § 287 ZPO, § 15 Abs. 1 Satz 1 VTV, § 15 Abs. 1 Satz 2 VTV, § 2 Abs. 2 Satz 1 TV Mindestlohn, § 2 Nr. 1 AEntG, § 21 Abs. 1 Satz 1 VTV, § 199 Abs. 1 BGB, § 21 Abs. 1 Satz 2 VTV, § 21 Abs. 1 Satz 3 VTV, § 20 VTV, § 767 Abs. 1 Satz 1 BGB, § 767 Abs. 1 Satz 2 BGB, § 286 BGB, § 18 Abs. 1 Satz 1 VTV, § 286 Abs. 2 Nr. 1 BGB, § 184 BGB, § 286 Abs. 4 BGB, § 7 Abs. 4 SokaSiG, § 7 SokaSiG, Art. 20 Abs. 3 GG, § 5 TVG, Art. 20 Abs. 2 Satz 2 GG, § 5 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 TVG, Art. 19 Abs. 1 Satz 1 GG, § 97 Abs. 1 ZPO

  • Bundesarbeitsgericht

    Bürgenhaftung nach dem AEntG für Beitragspflichten zu dem Urlaubskassensystem der Bauwirtschaft - unwirksame AVE VTV 2013 II - Bestimmtheit des Klageantrags - Schätzung der Höhe der verbürgten Beitragsforderungen nach § 287 ZPO - Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe - ...

  • rechtsprechung-im-internet.de

    Bürgenhaftung nach dem AEntG für Beitragspflichten zu dem Urlaubskassensystem der Bauwirtschaft - unwirksame AVE VTV 2013 II - Bestimmtheit des Klageantrags - Schätzung der Höhe der verbürgten Beitragsforderungen nach § 287 ZPO - Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe - ...

  • bag-urteil.com
  • rewis.io
  • Betriebs-Berater

    Bürgenhaftung nach dem AEntG für Beitragspflichten zu dem Urlaubskassensystem der Bauwirtschaft

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zuordnung von Teilleistungen auf die Gesamtforderung im Rahmen einer Gesamtklage

  • datenbank.nwb.de

    Bürgenhaftung nach dem AEntG für Beitragspflichten zu dem Urlaubskassensystem der Bauwirtschaft - unwirksame AVE VTV 2013 II - Bestimmtheit des Klageantrags - Schätzung der Höhe der verbürgten Beitragsforderungen nach § 287 ZPO - Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe - ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Bürgenhaftung nach dem AEntG für Beitragspflichten zu dem Urlaubskassensystem der Bauwirtschaft - unwirksame AVE VTV 2013 II

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA 2021, 143
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BAG, 16.09.2020 - 10 AZR 9/19

    Beitragspflichten zu den Sozialkassen der Bauwirtschaft - unwirksame AVE VTV 2012

    Das SokaSiG ist als Geltungsgrund für die Verfahrenstarifverträge nach Auffassung des Senats verfassungsgemäß (BAG 17. Juni 2020 - 10 AZR 464/18 - Rn. 58 ff. mwN; vgl. inzwischen auch BVerfG 11. August 2020 - 1 BvR 2654/17 - Rn. 14 ff.; 11. August 2020 - 1 BvR 1115/18 - Rn. 2 f.) .

    Vielmehr hat er lediglich eine unwirksame Erstreckung der Normwirkung der Verfahrenstarifverträge durch eine wirksame - gesetzliche - Erstreckungsanordnung ersetzt, um auf diese Weise den weitreichenden Folgen der Beschlüsse des Senats vom 21. September 2016 (- 10 ABR 33/15 - BAGE 156, 213; - 10 ABR 48/15 - BAGE 156, 289) und 25. Januar 2017 (- 10 ABR 34/15 - und - 10 ABR 43/15 -) entgegenzuwirken (BAG 17. Juni 2020 - 10 AZR 464/18 - Rn. 62 mwN; vgl. inzwischen auch BVerfG 11. August 2020 - 1 BvR 1115/18 - Rn. 2) .

    c) § 7 SokaSiG verletzt nicht das durch Art. 2 Abs. 1 iVm. Art. 20 Abs. 3 GG geschützte Vertrauen tariffreier Arbeitgeber, von rückwirkenden Gesetzen nicht in unzulässiger Weise belastet zu werden (BAG 17. Juni 2020 - 10 AZR 464/18 - Rn. 59 ff. mwN; vgl. inzwischen auch BVerfG 11. August 2020 - 1 BvR 2654/17 - Rn. 14 ff.) .

    Es kommt allein darauf an, ob die betroffene Personengruppe bei objektiver Betrachtung auf den Fortbestand der bisherigen Regelung vertrauen konnte (BAG 17. Juni 2020 - 10 AZR 464/18 - Rn. 60) .

  • BAG, 16.09.2020 - 10 AZR 56/19

    Baugewerbe - Nutzung und Verwaltung eigener Immobilien

    Das SokaSiG ist als Geltungsgrund für die Verfahrenstarifverträge nach Auffassung des Senats verfassungsgemäß (BAG 17. Juni 2020 - 10 AZR 464/18 - Rn. 58 ff. mwN; vgl. inzwischen auch BVerfG 11. August 2020 - 1 BvR 2654/17 - Rn. 14 ff.; 11. August 2020 - 1 BvR 1115/18 - Rn. 2 f.) .

    Es kommt allein darauf an, ob die tariffreien Arbeitgeber bei objektiver Betrachtung darauf vertrauen durften, dass die Geltungserstreckung der Verfahrenstarifverträge auf Dauer entfällt (vgl. BAG 17. Juni 2020 - 10 AZR 464/18 - Rn. 60) .

  • LAG Hessen, 03.09.2020 - 9 Sa 1386/18
    Das SokaSiG ist als Geltungsgrund für die Verfahrenstarifverträge nach Auffassung des BAG verfassungsgemäß ( BAG, Urteil vom 17. Juni 2020 - 10 AZR 464/18, nach juris; vgl. inzwischen auch BVerfG, Nichtannahmebeschlüsse vom 11. August 2020 - 1 BvR 2654/17 und vom 11. August 2020 - 1 BvR 1115/18, nach juris ).
  • BAG, 13.10.2020 - 10 AZR 103/19

    Beitragspflichten zu den Sozialkassen der Bauwirtschaft - Bankettfräsen als

    d) Es bestehen keine Bedenken daran, dass das SokaSiG als Geltungsgrund für die Verfahrenstarifverträge verfassungsgemäß ist (BVerfG 11. August 2020 - 1 BvR 2654/17 - Rn. 14 ff.; 11. August 2020 - 1 BvR 1115/18 - Rn. 2; BAG 17. Juni 2020 - 10 AZR 464/18 - Rn. 58 ff.; 20. November 2018 - 10 AZR 121/18 - Rn. 42 ff., BAGE 164, 201) .
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht