Rechtsprechung
   BVerwG, 25.06.2013 - 10 B 10.13, 10 PKH 10.13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,15813
BVerwG, 25.06.2013 - 10 B 10.13, 10 PKH 10.13 (https://dejure.org/2013,15813)
BVerwG, Entscheidung vom 25.06.2013 - 10 B 10.13, 10 PKH 10.13 (https://dejure.org/2013,15813)
BVerwG, Entscheidung vom 25. Juni 2013 - 10 B 10.13, 10 PKH 10.13 (https://dejure.org/2013,15813)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,15813) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer

    Wiedereinsetzung gegen die Versäumung der Frist zur Begründung der Nichtzulassungsbeschwerde unter dem Blickwinkel fehlender Akteneinsicht auf Grund Wechsels des Prozessbevollmächtigten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VwGO § 86 Abs. 1; VwGO § 132 Abs. 2 Nr. 2
    Wiedereinsetzung gegen die Versäumung der Frist zur Begründung der Nichtzulassungsbeschwerde unter dem Blickwinkel fehlender Akteneinsicht auf Grund Wechsels des Prozessbevollmächtigten

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (17)

  • VG Minden, 07.11.2016 - 10 L 1597/16

    Bestandskraft; Klagefrist; offensichtlich; Rechtsbehelfsbelehrung; unrichtig;

    vgl. BVerfG, Beschluss vom 21. Juni 2000 - 2 BvR 1989/97 -, DVBl. 2000, 1279 (juris Rn. 7 ff.); BVerwG, Beschlüsse vom 3. Dezember 2002 - 1 B 429.02 -, NVwZ 2003, 868 (juris Rn. 9), sowie vom 25. Juni 2013 - 10 B 10.13 -, juris Rn. 4.

    vgl. BVerwG, Beschlüsse vom 3. Dezember 2001 - 4 BN 32.01 -, Buchholz 310 § 60 VwGO Nr. 241 (juris Rn. 4), sowie vom 25. Juni 2013 - 10 B 10.13 -, juris Rn. 5; Czybulka, in: Sodan/Ziekow, VwGO, 4. Auflage 2014, § 60 Rn. 118.

  • VGH Bayern, 23.05.2017 - 9 ZB 13.30236

    Kein Abschiebungshindernis aufgrund einer behaupteten posttraumatischen

    Das bloße Aufzeigen einer - vermeintlich - fehlerhaften oder unterbliebenen Anwendung solcher Rechtssätze genügt den Zulässigkeitsanforderungen einer Divergenzrüge nicht (st. Rspr., vgl. z.B. BVerwG, B.v. 25.6.2013 - 10 B 10.13 - juris Rn. 15 m.w.N.).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 25.05.2016 - 18 A 2206/12

    Hinweis im aktuellen PKH-Formular bzgl. Ausfüllens der Abschnitte E bis J durch

    vgl. BVerwG, Beschlüsse vom 25. Juni 2013 - 10 B 10.13 (10 PKH 10.13) -, vom 5. Juni 2009 - 5 B 28.09 (5 PKH 9.09) - und vom 25. Juni 2004 - 1 B 282.03 (1 PKH 86.03) -, s. auch schon zuvor Beschlüsse vom 27. Januar 2003 - 1 B 92.02 (1 PKH 12.02) - und vom 25. März 1998 - 9 B 806/97 -, jew. juris.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 04.04.2014 - 13 A 373/14

    Antrag auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand bei Fristversäumnis ohne

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 25. Juni 2013 - 10 B 10/13 u.a. -, juris.

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 25. Juni 2013 - 10 B 10/13 u.a. -, juris.

  • BGH, 21.05.2015 - AnwZ (Brfg) 6/15

    Widerruf einer Rechtsanwaltszulassung wegen Vermögensverfalls

    Erforderlich ist eine rechtzeitige, nämlich die Frist des § 60 Abs. 2 VwGO wahrende substantiierte und schlüssige Darstellung der für die unverschuldete Fristversäumung wesentlichen Tatsachen (BVerwG, Beschluss vom 25. Juni 2013 - 10 B 10/13, juris Rn. 5).
  • VGH Bayern, 27.03.2018 - 9 ZB 18.30057

    Albanien - Verfahrensmangel im Asylverfahren

    Dies genügt den Zulässigkeitsanforderungen einer Divergenzrüge nicht (st. Rspr., vgl. z.B. BVerwG, B.v. 25.6.2013 - 10 B 10.13 - juris Rn. 15 m.w.N.).
  • VGH Bayern, 12.03.2019 - 9 ZB 17.30411

    Posttraumatische Belastungsstörung, Verwaltungsgerichte, Sachverständigenbeweis

    Das bloße Aufzeigen einer - vermeintlich - fehlerhaften oder unterbliebenen Anwendung solcher Rechtssätze genügt den Zulässigkeitsanforderungen einer Divergenzrüge nicht (st. Rspr., vgl. z.B. BVerwG, B.v. 25.6.2013 - 10 B 10.13 - juris Rn. 15 m.w.N.).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.12.2018 - 14 B 1475/18

    Prüfungspflicht eines Rechtsanwalts bezüglich der Rechtsbehelfsfrist;

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 25. Juni 2013 - 10 B 10.13 -, juris, Rdnr. 5.
  • VG Düsseldorf, 15.08.2014 - 13 K 1781/14

    Zustellung mittels Einschreiben; Übergabe an den Hausmeister einer

    BVerwG, Beschluss vom 25. Juni 2013 - 10 B 10.13 -, juris, Rn. 7 m.w.N.; Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 4. April 2014 - 13 A 373/14.A -, juris, Rn. 7; Bier, in Schoch/Schneider/Bier, VwGO, § 60, Rn. 50 m.w.N.; Czybulka, in: Sodan/Ziekow, 2. Aufl. 2006, § 60, Rn. 104 m.w.N.
  • VGH Bayern, 11.07.2013 - 10 ZB 13.457

    Niederlassungserlaubnis; Sicherung des Lebensunterhalts; Einkommen aus

    Unabhängig davon, dass das bloße Aufzeigen einer - vermeintlich - fehlerhaften Anwendung eines Rechtssatzes des Divergenzgerichts (hier: des Bundesverwaltungsgerichts in dessen Entscheidungen vom 26.8.2008 - 1 C 32.07 - vom 7.4.2009 - 1 C 17.08 - sowie vom 16.11.2010 - 1 C 21.09 - jeweils juris) nicht den Zulässigkeitsanforderungen einer Divergenzrüge genügt (vgl. zuletzt BVerwG, B.v. 25.6.2013 - 10 B 10.13), kann aus den oben dargelegten Gründen auch die Divergenzrüge der Beklagten (§ 124 Abs. 2 Nr. 4 VwGO) nicht zur Zulassung der Berufung führen.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 08.06.2018 - 13 A 1213/18

    Anspruch auf Wiedereinsetzung in die versäumte Frist zur Begründung eines Antrags

  • VG Düsseldorf, 20.02.2015 - 13 K 5350/14

    Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand; Kausalität zwischen Veroflung und

  • OVG Mecklenburg-Vorpommern, 29.05.2017 - 1 L 224/16

    Wiedereinsetzung im Falle der Erkrankung eines Prozessbevollmächtigten

  • VGH Bayern, 25.11.2015 - 11 CS 15.2222

    Zustellung von gerichtlichen Schriftstücken mit Auslandseinschreiben gegen

  • VG Düsseldorf, 06.03.2015 - 13 L 272/15

    Voraussetzungen für die Ersatzzustellung eines auf die Unzulässigkeit des

  • VG Köln, 03.09.2013 - 23 L 1177/13

    Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Fahrens unter Cannabiseinfluss

  • VG Minden, 28.04.2016 - 10 K 1179/16

    Nachweis einer asylrelevanten Verfolgung im Heimatland im Rahmen der Abschiebung

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht