Rechtsprechung
   BVerwG, 07.08.2017 - 10 B 14.16 (10 C 6.17)   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,31311
BVerwG, 07.08.2017 - 10 B 14.16 (10 C 6.17) (https://dejure.org/2017,31311)
BVerwG, Entscheidung vom 07.08.2017 - 10 B 14.16 (10 C 6.17) (https://dejure.org/2017,31311)
BVerwG, Entscheidung vom 07. August 2017 - 10 B 14.16 (10 C 6.17) (https://dejure.org/2017,31311)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,31311) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Bundesverwaltungsgericht
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 132 Abs 2 Nr 1 VwGO, § 132 Abs 2 Nr 2 VwGO, § 49 Abs 3 S 2 VwVfG, § 48 Abs 4 VwVfG
    Revisionszulassung wegen grundsätzlicher Bedeutung und Divergenz; Berechnung der Frist im Sinne der § 49 Abs. 3 Satz 2, § 48 Abs. 4 VwVfG

  • Wolters Kluwer

    Rückforderung einer Zuwendung zur Beseitigung von Hochwasserschäden an Beherbergungs- und Gaststättenanlagen; Verringerung der Zuwendung infolge geringerer förderfähiger Gesamtausgaben und höherer Deckungsmittel; Prüfung der Wirkungslosigkeit des Zuwendungsbescheids ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BVerwG, 09.07.2019 - 6 B 2.18

    Beanstandung einer Videobeobachtung in Bussen und Bahnen nach dem

    Dies setzte voraus, dass die Beklagte wegen der Frage, welche das Bundesverwaltungsgericht nachträglich - divergierend - entschieden hat, fristgerecht die Grundsatzrüge erhoben hätte (vgl. BVerwG, Beschluss vom 7. August 2017 - 10 B 14.16 [ECLI:DE:BVerwG:2017:070817B10B14.16.0] - juris Rn. 9 m.w.N.).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.08.2018 - 1 A 2675/15

    Eintreten des Erben oder der sonstigen (Gesamt)Rechtsnachfolger in vollem Umfang

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 10. August 2017- 10 B 14.16 -, juris, Rn. 6; OVG NRW, Urteil vom 10. Februar 2016 - 19 A 991/12 -, juris, Rn. 97.

    vgl. zum Meinungsstand zur Verjährung Sachs, in: Stelkens/Bonk/Sachs, VwVfG, 9. Aufl. 2018, § 53, Rn. 10 ff. und Falkenbach, in: Bader/Ronellenfitsch, VwVfG, 2. Aufl. 2016, § 49a, Rn. 24a und 24a.1.; BVerwG, Beschluss vom 7. August 2018 - 10 B 14/16 -, juris, Rn. 4 (Zulassung der Revision wegen Divergenz zum Fristbeginn).

  • OVG Sachsen, 25.10.2017 - 1 A 214/16

    Zuwendung; Widerruf; Zuwendungszweck; Zweckverfehlung; Verjährung; Hemmung der

    Die Auslegung (§§ 133, 157 BGB entsprechend) des Zuwendungsbescheids und seiner Änderungsbescheide ergibt dabei keinen Anhaltspunkt dafür, dass der Zuwendungsbescheid unter dem Vorbehalt einer späteren endgültigen Entscheidung ergangen ist (vgl. BVerwG, Beschl. v. 7. August 2017 - 10 B 14.16 -, juris Rn. 4 sowie 31. Juli 2017 - 10 B 26.16 -, juris Rn. 11 ff.; Urt. v. 15. März 2017 - 10 BC 3.16 -, juris Rn. 13, v. 11. Mai 2016 - 10 C 8/15 -, juris Rn. 11 und v. 19. November 2009 - 3 C 7/09 -, juris Rn. 16).

    Für die Hemmung der Verjährung ist nach der Rechtsprechung des Senats entscheidend, dass die Behörde einen Verwaltungsakt erlassen hat, der - und sei es erst im Verein mit einem weiteren, späteren Verwaltungsakt - "zur Durchsetzung des Anspruchs" führen soll ( vgl. Senatsurt. v. 29. Oktober 2015 a. a. O. unter Bezugnahme auf BVerwG, Urt. v. 21. Oktober 2010 a. a. O., Rn. 53, vgl. nunmehr auch BVerwG, Urt. v. 17. März 2016 - 3 C 7.15 -, juris Rn. 31, Urt. v. 15. März 2017 - 10 C 1.16 -, juris Rn. 17 und Beschl. v. 7. August 2017 - 10 B 14.16 -, juris Rn. 16).

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 25.06.2018 - 4 A 1352/16
    vgl. BVerwG, Beschluss vom 7.8.2017 - 10 B 14.16 u.a. -, juris, Rn. 8, und Urteil vom 15.3.2017 - 10 C 1.16 -, GewArch 2017, 351 = juris, Rn. 17.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht