Rechtsprechung
   AG Stuttgart-Bad Cannstatt, 25.04.2014 - 10 C 225/14   

Volltextveröffentlichungen (9)

  • openjur.de

    §§ 823 Abs. 1, 1004 Abs. 1 Satz 2 BGB; Artt. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 GG

  • webshoprecht.de

    Unzulässige Werbung in einer Autoreply-Mail

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Auch Privatleute haben einen Unterlassungsanspruch gegen unerwünschte Werbe-E-Mails

  • ra-skwar.de

    Werbung, unerwünschte - Spam - Unterlassungsanspruch

  • kanzlei.biz

    Automatische Empfangsbestätigungen können unerwünschte E-Mail Werbung darstellen

  • rabüro.de

    Unerlaubte Zusendung von Werbe-E-Mails stellt Eingriff in das allgemeine Persönlichkeitsrecht dar

  • rechtsportlich.net PDF
  • kanzlei-rader.de

    Verletzung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts durch Werbung im Abspann einer "auto-reply”-eMail

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (19)

  • internet-law.de (Kurzinformation)

    Werbung in automatisierter Antwort-E-Mail ist Spam

  • ra-plutte.de (Kurzinformation)

    Autoreply E-Mail mit Werbung = SPAM

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Werbung in automatisierter E-Mail-Antwort (Autoreply) ist unzulässig

  • blog-it-recht.de (Kurzinformation)

    Werbung in Autoreply-Mail ist unzulässig

  • lto.de (Kurzinformation)

    Spam-E-Mails - Werbung auch in automatisierter Antwort unzulässig

  • dr-schenk.net (Kurzinformation)

    Auch Werbung in automatisierter Antwort-E-Mail ist Spam!

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Entscheidungsanmerkung)

    Autoreply-E-Mail mit Werbung rechtswidrig

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Werbung in Autoreply E-Mail Verletzung des Persönlichkeitsrechts?

  • e-recht24.de (Kurzinformation)

    E-Mail-Marketing: Ist Werbung in einer Autoreply-Mail erlaubt?

  • aid24.de (Kurzinformation)

    Hier geht es weiter zum Artikel: E-Mail-Spam Streitwert unter Umständen nur 100 Euro?

  • swd-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Unzulässige Werbung in Autoreply-Nachrichten

  • it-recht-kanzlei.de (Zusammenfassung)

    Elektronische Werbung in automatisierter Eingangsbestätigung grundsätzlich verboten

  • rechtstipps.de (Kurzinformation)

    Auto-Reply-E-Mail darf keine Werbung enthalten

  • loebisch.com (Kurzinformation)

    Autoreply-Mail mit Werbung im Abspann ist Spam

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Zulässigkeit der Werbung in automatisierten Antwort-Mails wird bald geprüft

  • wvr-law.de (Kurzinformation)

    Unternehmen dürfen keine Werbemails ohne Zustimmung des Adressaten verschicken

  • staufer.de (Kurzinformation)

    Auch Autoresponder mit Werbung unzulässig

  • onlinehaendler-news.de (Kurzinformation)

    Auto-Reply-E-Mail unzulässige Werbung oder nicht?

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Versendung von werbenden Eingangsbestätigungsmails an Verbraucher unzulässig - Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts

Besprechungen u.ä. (5)

  • lhr-law.de (Entscheidungsbesprechung)

    Auch werbende Hinweise in der E-Mailsignatur können Spam sein

  • ferner-alsdorf.de (Entscheidungsbesprechung)

    Werberecht: Werbung in Auto-Reply-Mail kann unerlaubter SPAM sein

  • ratgeberrecht.eu (Entscheidungsbesprechung)

    Auch Privatleute haben einen Unterlassungsanspruch gegen Spam

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Entscheidungsanmerkung)

    Autoreply-E-Mail mit Werbung rechtswidrig

  • shopbetreiber-blog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Auch Werbung in Auto-Mail ist ohne Einwilligung unzulässig

Sonstiges

  • rechtsportlich.net (Äußerung von Verfahrensbeteiligten)

    Auch Werbung in einer Autoreply-Mail an Privatpersonen ist verboten!

Verfahrensgang

Zeitschriftenfundstellen

  • MMR 2014, 540



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LG Stuttgart, 04.02.2015 - 4 S 165/14  

    Werbung in einer noreply-E-Mail in Form einer automatisierten Eingangsbestätigung

    Auf die Berufung der Beklagten wird das am 25.04.2014 verkündete Urteil des Amtsgerichts Stuttgart-Bad Cannstatt, Az. 10 C 225/14, wie folgt abgeändert:.

    das Urteil des Amtsgerichts Stuttgart-Bad Cannstatt vom 25.04.2014, 10 C 225/14 aufzuheben und die Klage abzuweisen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht