Rechtsprechung
   FG Köln, 16.06.2011 - 10 K 3761/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,7665
FG Köln, 16.06.2011 - 10 K 3761/08 (https://dejure.org/2011,7665)
FG Köln, Entscheidung vom 16.06.2011 - 10 K 3761/08 (https://dejure.org/2011,7665)
FG Köln, Entscheidung vom 16. Juni 2011 - 10 K 3761/08 (https://dejure.org/2011,7665)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,7665) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Abzug der Beiträge für die Mitgliedschaft in einem Golfclub als Betriebsausgaben

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 4 Abs 4
    Frage der Abzugsfähigkeit von Beiträgen für eine Golfclubmitgliedschaft

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Betriebsausgaben - Frage der Abzugsfähigkeit von Beiträgen für eine Golfclubmitgliedschaft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (12)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Golfclubbeitrag auch nicht teilweise steuerlich absetzbar

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Golfclubbeitrag als Betriebsausgabe

  • lto.de (Kurzinformation)

    Golfclubbeitrag nicht steuerlich absetzbar

  • lto.de (Kurzinformation)

    Golfclubbeitrag nicht steuerlich absetzbar

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Golfbeiträge keine Betriebsausgabe

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Golfclubbeiträge sind auch nicht teilweise steuerlich absetzbar

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Beitrag für Golfclub als Betriebsausgabe

  • steuerberaten.de (Kurzinformation)

    Absetzbarkeit von Beiträgen für den Golfclub als Werbungskosten

  • DER BETRIEB (Kurzinformation)

    Golfclubbeitrag auch nicht teilweise steuerlich absetzbar

  • cpm-steuerberater.de (Kurzinformation)

    Beitrag für Golfclub als Betriebsausgabe (FG)

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Golfclubbeitrag auch nicht teilweise steuerlich absetzbar

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Golfclubbeitrag auch nicht teilweise steuerlich absetzbar - Objektive Kriterien für Aufteilung zwischen privater und betrieblicher Veranlassung der Mitgliedschaft bei Sportartikel-Händler nicht gegeben

Besprechungen u.ä.

  • meyer-koering.de (Entscheidungsbesprechung)

    Golfclubbeitrag auch nicht teilweise steuerlich absetzbar, selbst wenn die Mitgliedschaft die unternehmerische Tätigkeit fördert

Papierfundstellen

  • EFG 2011, 1782
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 12.03.2014 - I B 94/13

    Erschütterung eines Anscheinsbeweises

    Die Vorinstanz hat, was sich unmittelbar aus der Bezugnahme auf das in den Gründen zitierte Urteil des FG Köln vom 16. Juni 2011  10 K 3761/08 (Entscheidungen der Finanzgerichte 2011, 1782) ergibt, die vom BFH entwickelten Grundsätze zur Aufteilbarkeit gemischt veranlasster Aufwendungen seinem Urteil zugrunde gelegt.
  • FG Bremen, 15.10.2015 - 1 K 95/13

    Aufwendungen für eine Firmenmitgliedschaft in einem Wirtschafts- und

    Insoweit ist die Nutzung von C. ähnlich einzuschätzen wie die eines Golf-Clubs bzw. eines Rotary-Clubs (vgl. für die Golfclub-Mitgliedschaft Urteil des FG Köln vom 16. Juni 2011 10 K 3761/08, EFG 2011, 1782).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht