Rechtsprechung
   VG Hamburg, 27.03.2007 - 10 K 4336/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,39308
VG Hamburg, 27.03.2007 - 10 K 4336/06 (https://dejure.org/2007,39308)
VG Hamburg, Entscheidung vom 27.03.2007 - 10 K 4336/06 (https://dejure.org/2007,39308)
VG Hamburg, Entscheidung vom 27. März 2007 - 10 K 4336/06 (https://dejure.org/2007,39308)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,39308) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VGH Bayern, 16.05.2007 - 7 B 06.2642

    Rundfunkgebührenrecht: Rundfunkgebührenbefreiung // Befreiung wegen geringen

    Die Vorschrift erfasst vielmehr nur solche bei Normerlass übersehenen oder noch nicht erkennbar gewesenen Fallkonstellationen, die nach dem vom Normgeber verfolgten Regelungskonzept konsequenterweise in den Katalog der Befreiungsgründe hätten aufgenommen werden müssen (NdsOVG vom 18.7.2006 NdsVBl 2006, 337; VG Hamburg vom 27.3.2007, Az. 10 K 4336/06; a. A. VG Weimar vom 11.1.2007 Az. 2 K 308/06).
  • VG Hamburg, 02.09.2008 - 10 K 2919/07

    Rundfunkgebührenpflicht und geringes Einkommen - besonderer Härtefall

    Um eine Umgehung des § 6 Abs. 1 RGebStV auszuschließen, ist § 6 Abs. 3 RGebStV bei Fehlen besonderer Umstände nur auf solche Personen bzw. Fallkonstellationen anzuwenden, die der Normgeber bei Erlass des § 6 Abs. 1 RGebStV übersehen hat bzw. die noch nicht erkennbar gewesen sind (siehe OVG Lüneburg, a.a.O.; VGH München, a.a.O.; VG Hamburg, Urt. v. 27.03.2007, 10 K 4336/06; Urt. v. 31.07.2007, 10 K 126/07; Urt. v. 07.11.2007, 10 K 2714/07; Beschl. v. 01.07.2008, 10 K 1238/08; Beschl. v. 14.07.2008, 10 K 3735/07; Urt. v. 26.08.2008, 10 K 382/08).

    bis 10.10.2006 (Zustimmungsgesetz vom 15.02.2007, HmbGVBl. 2007, S. 38) in Art. 7 Nr. 2 Ergänzungen des § 6 Abs. 1 RGebStV um einige Fälle, in denen zuvor (nur) nach § 6 Abs. 3 RGebStV von der Rundfunkgebührenpflicht hätte befreit werden können (vgl. dazu VG Hamburg, Urt. v. 27.03.2007, 10 K 4336/06, juris; Urt. v. 29.03.2007, 10 K 2418/06, juris; Urt. v. 26.08.2008, 10 K 382/08).

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.07.2007 - 16 E 294/07

    Prozesskostenhilfe in einem Verfahren zur Befreiung von der

    vgl. auch Niedersächsisches OVG, Beschluss vom 1. Februar 2006 - 12 PA 408/05 -, und Urteil vom 18. Juli 2006 - 12 LC 87/06 -, Juris; OVG Schleswig, Beschluss vom 14. Juli 2006 - 2 O 26/06 - VG Ansbach, Urteil vom 7. September 2005 - AN 5 K 05.01617 -, Juris; VG Hannover, Urteil vom 28. März 2006 - 3 A 7138/05 -, Juris; VG Göttingen, Urteil vom 27. April 2006 - 2 A 552/05 -, Juris; VG Kassel, Urteil vom 10. Oktober 2006 - 1 E 2037/05 -, Juris; VG Hamburg, Urteil vom 27. März 2007 - 10 K 4336/06 -, Juris.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.06.2007 - 16 E 294/07

    RundfGebStV § 6 Abs. 1 Satz 1; RundfGebStV § 6 Abs. 2; RundfGebStV § 6 Abs. 3

    auch Nds. OVG, Beschluss vom 1.2.2006 - 12 PA 408/05 -, und Urteil vom 18.7.2006 - 12 LC 87/06 -, Juris; OVG S.-H., Beschluss vom 14.7.2006 - 2 O 26/06 - VG Ansbach, Urteil vom 7.9.2005 - AN 5 K 05.01617 -, Juris; VG Hannover, Urteil vom 28.3.2006 - 3 A 7138/05 -, Juris; VG Göttingen, Urteil vom 27.4.2006 - 2 A 552/05 -, Juris; VG Kassel, Urteil vom 10.10.2006 - 1 E 2037/05 -, Juris; VG Hamburg, Urteil vom 27.3.2007 - 10 K 4336/06 -, Juris.
  • VG Hamburg, 31.07.2007 - 10 K 126/07

    Sog. Meister BAföG; keine Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht

    Im Übrigen ist wegen der grundsätzlich abschließenden Regelung der Befreiungstatbestände in § 6 Abs. 1 RGebStV, soweit sie - wie auch § 6 Abs. 1 Nr. 5 RGebStV - an ein geringes Einkommen anknüpfen, davon auszugehen, dass geringe Einkünfte allein einen besonderen Härtefall nach § 6 Abs. 3 RGebStV nicht begründen können (vgl. VG Hamburg, Urteile vom 27.3.2007 - 10 K 4336/06 - und 29.3.2007 - 10 K 2418/06 -, juris, m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht