Rechtsprechung
   OVG Sachsen-Anhalt, 21.05.2015 - 10 M 4/15, 10 M 5/15, 10 M 6/15, 10 M 7/15, 10 M 4 - 7/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,16013
OVG Sachsen-Anhalt, 21.05.2015 - 10 M 4/15, 10 M 5/15, 10 M 6/15, 10 M 7/15, 10 M 4 - 7/15 (https://dejure.org/2015,16013)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 21.05.2015 - 10 M 4/15, 10 M 5/15, 10 M 6/15, 10 M 7/15, 10 M 4 - 7/15 (https://dejure.org/2015,16013)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15, 10 M 5/15, 10 M 6/15, 10 M 7/15, 10 M 4 - 7/15 (https://dejure.org/2015,16013)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,16013) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    Verletzung beamtenrechtlicher Dienstpflichten durch Negierung der Geltung des Grundgesetzes sowie des Bestehens der Bundesrepublik Deutschland

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (19)

  • VG Münster, 10.07.2017 - 13 K 5475/16
    vgl. OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15 -, juris, Rn. 24; VG Düsseldorf, Beschluss vom 22. Februar 2017 - 35 K 12521/16.O -, juris, Rn. 13.

    vgl. OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15 -, juris, Rn. 24.

    vgl. OVG LSA, Beschluss vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15 -, juris.

  • VG Magdeburg, 30.03.2017 - 15 A 16/16

    Disziplinarklage; Entfernung aus dem Dienst

    Mit Beschluss vom 21.05.2015 (10 M 4/15) lehnte das Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt die Anträge der Beamten (10 M 4/15; 10 M 6/15; 10 M 5/15; 10 M 7/1) ab.

    So hat auch das Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt in den Beschwerdeverfahren über die Rechtmäßigkeit der vorläufigen Dienstenthebungen und des vorläufigen teilweisen Einbehalts der Dienstbezüge die Verfahren miteinander verbunden (vgl. Beschlüsse vom 21.05.2015 - 10 M 4-7/15).

    Das Disziplinargericht schließt sich insoweit den Ausführungen des OVG Sachsen-Anhalt im Beschluss vom 30.07.2015 (10 M 4/15) an.

  • OVG Sachsen-Anhalt, 15.03.2018 - 10 L 9/17

    Zur disziplinaren Ahndung bei der Verwendung der sog. Reichsbürger-Ideologie

    Nachdem das Verwaltungsgericht Magdeburg Anträgen der Beklagten auf Aufhebung der Verfügungen stattgegeben hatte, bestätigte der erkennende Senat mit Beschluss vom 21. Mai 2015 (- 10 M 4/15 -) die Suspendierung sowie die teilweise Einbehaltung der Dienstbezüge.

    In Bezug auf diesen Vorwurf, den die Beklagten im Berufungsverfahren nicht mehr erhoben haben, wird auf die Ausführungen in dem Beschluss des Senats vom 30. Juli 2015 (- 10 M 4/15 -) Bezug genommen.

  • VG Düsseldorf, 23.09.2019 - 35 K 3745/19
    vgl. hierzu OVG NRW, Beschluss vom 22. März 2017 - 3d B 296/17.O -, juris, Rn. 7; OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15 u.a. -, juris, Rn. 24; Wilking (Hrsg.), "Reichsbürger" - Ein Handbuch, abrufbar unter http://www.verfassungsschutz.brandenburg.de/media_fast/4055/Reichsbuerger%20Ein%20Handbuch.pdf; Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Verfassungsschutzbericht 2018, Seiten 93 ff., abrufbar unter https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/downloads/DE/publikationen/themen/sicherheit/vsb-2018-gesamt.pdf;jsessionid=CF25F114C9CFFB2AB40DCA3D0BAAD51D.1_cid295?__blob=publicationFile&v=4; Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, Verfassungsschutzbericht 2018, abrufbar unter https://www.im.nrw/system/files/media/document/file/VS_Bericht_2018.pdf.
  • VG Ansbach, 06.11.2019 - AN 13b D 18.00529

    Unterdrückung einer Beschwerde wegen Verletzung der Grundrechte des Grundgesetzes

    Sie hält die Bundesrepublik Deutschland für eine Firma, welche von den Alliierten regiert wird und behauptet, dass das Deutsche Reich weiter fortbestehe (vgl. OVG NRW, B.v. 22.3.2017 - 3d 296/17.0 -, juris Rn.7; VG Münster, B.v. 15.2.2017 - 20 L 254/17.O - VG Düsseldorf, B.v. 12.7.2017 - 35 L 2031/17.O. -, juris; B.v. 23.11.2016 - 35 K 13737/16 -, juris; VG Magdeburg, U.v. 20.3.2017 - 15 A 16/16 -, juris; VG München, B.v. 20.6.2016 - M 5 S 16.1250 -, juris; OVG Sachsen-Anhalt, B.v. 21.5.2015 - 10 M 4/15 u.a. -, juris).
  • VG München, 20.06.2016 - M 5 S 16.1250

    Polizeibeamten wird Führung der Dienstgeschäfte nach Auftritt im Fernsehen

    Denn sollte der Antragsteller tatsächlich der "...bewegung" zuzuordnen sein, liegt hierin ein gravierender Verstoß gegen seine Dienstpflicht (vgl. hierzu OVG Sachsen-Anhalt, B.v. 21. Mai 2015 - 10 M 4/15, 10 M 5/15, 10 M 6/15, 10 M 7/15, 10 M 4 - 7/15 - juris Rn. 21).
  • VG Ansbach, 29.11.2018 - AN 13a D 18.00600

    Polizeivollzugsdienst, Reichsbürgerszene, Entfernung aus dem Beamtenverhältnis

    Dies ist nicht gewährleistet, wenn ein Beamter als "Reichsbürger" oder Anhänger der "Reichsbürgerbewegung", aber auch unabhängig von der Zugehörigkeit zu dieser Bewegung und dem Verfolgen dieser Theorien die Geltung des Grundgesetzes und die verfassungsmäßigen Strukturen der Bundesrepublik Deutschland in Frage stellt (vgl. OVG NW, B.v. 22.3.2017 - 3d 296/17.O, juris; VG München, U.v. 8.2.2018 - M 19L DK 17.5914; VG Düsseldorf, B.v. 12.7.2017 - 35 L 2031/17.O. juris; B.v. 23.11.2016 - 35 K 13737/16, juris; VG Magdeburg, U.v. 20.3.2017 - 15 A 16/16, juris; VG München, B.v. 20.6.2016 - M 5 S 16.1250, juris; OVG Sachsen-Anhalt, B.v. 21.5.2015 - 10 M 4/15 u.a., juris).
  • VG Düsseldorf, 22.02.2017 - 35 K 12521/16

    Rechtswidrige Beschlagnahme und Durchsuchung des Dienstcomputers eines Beamten

    vgl. OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15 u.a. -, juris, Rdn. 24; VG Düsseldorf, Beschluss vom 23. November 2016 - 35 K 13737/16.O - VG München, Beschluss vom 20. Juni 2016 - M 5 S 16.1250 -, juris, Rdn. 26.
  • VG Münster, 26.02.2018 - 13 K 768/17
    vgl. OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15 -, juris, Rn. 24; VG Düsseldorf, Beschluss vom 22. Februar 2017 - 35 K 12521/16.O -, juris, Rn. 13.

    vgl. OVG LSA, Beschluss vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15 -, juris.

  • VG Düsseldorf, 23.11.2016 - 35 K 13737/16

    Rechtswidrige Beschlagnahme und Durchsuchung des Dienstcomputers eines Beamten

    vgl. hierzu OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15 u.a. -, juris, Rn. 24; VG München, Beschluss vom 20. Juni 2016 - M 5 S 16.1250 -, juris, Rn. 26.

    vgl. auch OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 21. Mai 2015 - 10 M 4/15 u.a. -, juris, Rn. 21.

  • VG Göttingen, 29.01.2018 - 1 B 384/17

    Verbot der Führung der Dienstgeschäfte gegenüber Polizeibeamtin nach Verhalten,

  • VG Ansbach, 28.12.2017 - AN 13a DS 17.01351

    Antrag auf Aussetzung der vorläufigen Dienstenthebung - hier: Anhänger der

  • VG München, 23.01.2019 - M 13B DA 19.160

    Durchsuchungsanordnung wegen Verdachts der Zugehörigkeit zur Reichsbürgerbewegung

  • VG Düsseldorf, 21.07.2017 - 35 L 2031/17
  • OVG Sachsen, 18.12.2017 - 6 B 215/17

    Beschwerde; vorläufige Dienstenthebung; Reíchsbürger; politische Treuepflicht;

  • VG Ansbach, 26.05.2020 - AN 13b D 19.01044

    Aberkennung des Ruhegehaltes

  • VG Ansbach, 26.02.2020 - AN 13b D 19.00958

    Beamter als Reichsbürger - Kürzung des Ruhegehalts wegen Dienstvergehens

  • VG Greifswald, 30.10.2019 - 10 A 178/18

    Aberkennung des Ruhegehalts wegen Verstoßes gegen die Pflicht nach BBG 2009 § 60

  • VG München, 08.12.2016 - M 19L DA 16.5200

    Verdacht der Zugehörigkeit zur sogenannten "Reichsbürgerbewegung" -

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht