Rechtsprechung
   LG Dortmund, 15.08.2018 - 10 O 133/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,61746
LG Dortmund, 15.08.2018 - 10 O 133/12 (https://dejure.org/2018,61746)
LG Dortmund, Entscheidung vom 15.08.2018 - 10 O 133/12 (https://dejure.org/2018,61746)
LG Dortmund, Entscheidung vom 15. August 2018 - 10 O 133/12 (https://dejure.org/2018,61746)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,61746) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Hamm, 25.08.2015 - 4 U 165/14

    Energieverbrauchsetiketten müssen nicht auf Verpackungen von

    Soweit in den vor- und nachstehenden Ausführungen Fundstellen in der Gerichtsakte und in der beigezogenen Akte 10 O 133/12 LG Dortmund angegeben sind, wird wegen der Einzelheiten auf die dort befindlichen Dokumente verwiesen.

    Im Gegenteil: in ihrem dem Senat vorliegenden vorgerichtlichen Schreiben vom 06.08.2012 (Blatt 31-32 der beigezogenen Akte 10 O 133/12 LG Dortmund) stellte die Beklagte dem Kläger lediglich eine Erklärung in Aussicht, die ausdrücklich keine kerngleichen Verstöße umfassen sollte.

  • OLG Hamm, 25.08.2015 - 4 U 163/14

    Wettbewerbswidrigkeit des Anbietens von Elektrogroßgeräten ohne Erfüllung der

    Soweit in den vor- und nachstehenden Ausführungen Fundstellen in der Gerichtsakte und in der beigezogenen Akte 10 O 133/12 LG Dortmund angegeben sind, wird wegen der Einzelheiten auf die dort befindlichen Dokumente verwiesen.

    Im Gegenteil: in ihrem dem Senat vorliegenden vorgerichtlichen Schreiben vom 06.08.2012 (Blatt 31-32 der beigezogenen Akte 10 O 133/12 LG Dortmund) stellte die Beklagte dem Kläger lediglich eine Erklärung in Aussicht, die ausdrücklich keine kerngleichen Verstöße umfassen sollte.

  • LG Dortmund, 25.06.2014 - 10 O 23/13

    Bestimmheitsanforderungen an den Unterlassungsantrag

    In der Folge hat sie in dem Verfahren 10 O 133/12 Landgericht Dortmund eine einstweilige Verfügung erwirkt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht