Weitere Entscheidung unten: LG Itzehoe, 21.03.2012

Rechtsprechung
   LG Potsdam, 28.10.2010 - 10 O 153/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,38932
LG Potsdam, 28.10.2010 - 10 O 153/10 (https://dejure.org/2010,38932)
LG Potsdam, Entscheidung vom 28.10.2010 - 10 O 153/10 (https://dejure.org/2010,38932)
LG Potsdam, Entscheidung vom 28. Januar 2010 - 10 O 153/10 (https://dejure.org/2010,38932)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,38932) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Gewerberaum: Vereinbarung Umsatzmiete formularvertraglich möglich!

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Brandenburg, 23.03.2011 - 3 U 171/10

    Gewerberaum: Vereinbarung Umsatzmiete formularvertraglich möglich!

    Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Landgerichts Potsdam vom 28.10.2010, Az. 10 O 153/10, wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Itzehoe, 21.03.2012 - 10 O 153/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,85119
LG Itzehoe, 21.03.2012 - 10 O 153/10 (https://dejure.org/2012,85119)
LG Itzehoe, Entscheidung vom 21.03.2012 - 10 O 153/10 (https://dejure.org/2012,85119)
LG Itzehoe, Entscheidung vom 21. März 2012 - 10 O 153/10 (https://dejure.org/2012,85119)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,85119) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Schleswig, 27.02.2013 - 7 U 114/12

    Anforderungen an den Nachweis eines fingierten Unfallgeschehens

    In seiner persönlichen Anhörung in dem Parallelverfahren LG Itzehoe, 10 O 153/10 (OLG Schleswig 7 U 42/12) - der Klage des unfallbeteiligten Y gegen den hiesigen Kläger und den hiesigen Beklagten als Haftpflichtversicherer des Fahrzeuges des Klägers - hatte der Kläger hingegen angegeben, er sei auf dem Weg zu "Burger King" gewesen, um seinen Sohn abzuholen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht