Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 17.07.2018 - 10 S 2449/17   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Justiz Baden-Württemberg
  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 42 Abs 2 VwGO, Art ... 28 Abs 2 S 1 GG, Art 71 Abs 1 S 1 Verf BW, Art 71 Abs 1 S 2 Verf BW, § 47d Abs 6 BImSchG, § 47 Abs 6 S 1 BImSchG, § 45 Abs 1 S 1 StVO, § 45 Abs 1 S 2 Nr 3 StVO, § 45 Abs 9 S 1 StVO, § 45 Abs 9 S 3 StVO

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Lärmaktionsplan; Geschwindigkeitsbegrenzung; Fachrechtliche Umsetzung; Bindungswirkung; Klagebefugnis; Kommunale Selbstverwaltungsgarantie; Effet utile

  • rechtsportal.de

    Anspruch einer Gemeinde auf Umsetzung verkehrsbehördlicher Maßnahmen auf der Grundlage eines von ihr beschlossenen Lärmaktionsplanes; Klagebefugnis einer Gemeinde; Verletzung des Rechts einer Gemeinde zur kommunalen Selbstverwaltung aufgrund Weigerung der Umsetzung rechtmäßig festgelegter Lärmminderungsmaßnahmen durch die Fachbehörde

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • VGH Baden-Württemberg (Pressemitteilung)

    Lärmaktionsplan der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen: Land muss Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h umsetzen

  • juris.de (Pressemitteilung)

    Gemeindlicher Lärmaktionsplan: Land muss Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h umsetzen

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Land muss Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h umsetzen

  • drik.de (Kurzinformation)

    Gemeinde hat Anspruch gegen Straßenverkehrsbehörde auf Umsetzung von Lärmaktionsplan

  • Jurion (Kurzinformation)

    Lärmaktionsplan der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen: Land muss Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h umsetzen

Sonstiges

  • VGH Baden-Württemberg (Verfahrensmitteilung)

    Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen gegen Land Baden-Württemberg wegen Umsetzung verkehrsbehördlicher Maßnahmen auf der Grundlage eines Lärmaktionsplanes

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht