Weitere Entscheidung unten: OLG Koblenz, 05.11.2012

Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 27.12.2012 - 10 U 503/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,53114
OLG Koblenz, 27.12.2012 - 10 U 503/12 (https://dejure.org/2012,53114)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 27.12.2012 - 10 U 503/12 (https://dejure.org/2012,53114)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 27. Dezember 2012 - 10 U 503/12 (https://dejure.org/2012,53114)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,53114) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 286 ZPO, § 1 AKB
    Deckungsklage gegen die Kraftfahrzeugkaskoversicherung: Anforderungen an den Nachweis des äußeres Bildes eines versicherten Kraftfahrzeugdiebstahls; Indizien für eine Unglaubwürdigkeit des Versicherungsnehmers

  • Wolters Kluwer
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Motorrad-Diebstahl muss bewiesen werden!

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Versicherungsschutz nach Motorrad-Diebstahl: Versicherungsnehmer muss Diebstahl an Fahrzeug beweisen - Nachweis des Abstellens des Fahrzeugs an bestimmten Ort zur bestimmten Zeit sowie späteres nicht Vorfinden des Fahrzeugs genügt

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Saarbrücken, 25.10.2018 - 14 O 124/17

    Unglaubhafter Vortrag zum Eigentumserwerb kann Vermutung zugunsten des Besitzers

    Dieses äußere Bild ist gegeben, wenn der Versicherungsnehmer oder ein anderer Berechtigter das Fahrzeug an einer bestimmten Stelle zu einem bestimmten Zeitpunkt abgestellt und es später dort gegen seinen Willen nicht wieder vorgefunden hat (BGH, Urt. v. 22.09.1999, Az.: IV ZR 172/98; OLG Koblenz, Beschl. v. 27.12.2012, Az.: 10 U 503/12).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 05.11.2012 - 10 U 503/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,57355
OLG Koblenz, 05.11.2012 - 10 U 503/12 (https://dejure.org/2012,57355)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 05.11.2012 - 10 U 503/12 (https://dejure.org/2012,57355)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 05. November 2012 - 10 U 503/12 (https://dejure.org/2012,57355)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,57355) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 286 ZPO, § 1 AKB
    Deckungsklage gegen die Kraftfahrzeugkaskoversicherung: Anforderungen an den Nachweis des äußeres Bildes eines versicherten Kraftfahrzeugdiebstahls; Indizien für eine Unglaubwürdigkeit des Versicherungsnehmers

  • rechtsportal.de

    ZPO § 286
    Abweisung der Klage auf Leistungen aus der Fahrzeugversicherung, da nicht einmal ein das äußere Bild einer Entwendung tragender Minamalsachverhalt vorgetragen ist

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht