Rechtsprechung
   OLG Naumburg, 18.07.2007 - 10 W 37/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,4633
OLG Naumburg, 18.07.2007 - 10 W 37/07 (https://dejure.org/2007,4633)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 18.07.2007 - 10 W 37/07 (https://dejure.org/2007,4633)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 18. Juli 2007 - 10 W 37/07 (https://dejure.org/2007,4633)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,4633) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Abmahnungen sind kein "Kampfmittel" - Eine Streitwertbemessung von 2.000 EUR je Fehler einer Widerrufsbelehrung kann im Hinblick auf die konkrete Interessenlage angemessen sein.

  • damm-legal.de (Zusammenfassung und Volltext)

    Geringer Streitwert zur Verhinderung, dass Abmahnung als Kampfmittel zur Schädigung eines Wettbewerbers verwendet wird

  • webshoprecht.de

    Einstweilige Verfügung wegen unzutreffender Widerrufsbelehrung

  • Judicialis
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Höhe des Streitwertes im Falle eines Antrags auf den Erlass einer einstweiligen Verfügung zur Unterlassung einer unzutreffenden Widerrufsbelehrung im Internethandel

  • kanzlei.biz

    Streitwert je Fehler in Widerrufsbelehrung bei 2.000 EUR angesetzt

  • online-und-recht.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 3; UWG § 3; UWG § 8 Abs. 3; GKG § 68 Abs. 3
    Unterlassungsklage: Angemessener Streitwert von 2000,- EUR für jeden behaupteten Fehler einer unzutreffenden Widerrufsbelehrung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • webshoprecht.de (Leitsatz und Auszüge)

    Einstweilige Verfügung - unzutreffende Widerrufsbelehrung - Streitwert der Abmahnung

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Abmahnungen sind kein Kampfmittel

  • internetrecht-infos.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Streitwert für einstweiliges Verfügungsverfahren wegen einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung beträgt pro behaupteten Fehler 2.000,-

  • antiquariatsrecht.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Abmahnungen sind kein "Kampfmittel"

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Abmahnung ist kein "Kampfmittel” - OLG Naumburg kürzt Abmahnungskosten

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2008, 144 (Ls.)
  • NJ 2008, 83
  • MIR 2007, Dok. 433
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht