Weitere Entscheidung unten: OLG Düsseldorf, 27.09.1979

Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 31.10.1979 - 10 W 51/79   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1979,2767
OLG Karlsruhe, 31.10.1979 - 10 W 51/79 (https://dejure.org/1979,2767)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 31.10.1979 - 10 W 51/79 (https://dejure.org/1979,2767)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 31. Januar 1979 - 10 W 51/79 (https://dejure.org/1979,2767)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1979,2767) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • verkehrslexikon.de

    Keine Kostenerstattung für SV-Gutachten der privaten Haftpflichtversicherung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Haftpflichtversicherer; Rechtverteidigung; Notwendige Kosten; Vorprozessuales Gutachten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    ZPO § 91

Papierfundstellen

  • VersR 1980, 337
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 17.12.2002 - VI ZB 56/02

    Kosten des Privatgutachters

    Vielmehr liegt auf der Hand, daß das Privatgutachten nicht nur einer etwaigen außergerichtlichen Schadensfeststellung dienen, sondern auch die Position des Auftraggebers in dem ihm angedrohten Rechtsstreit stützen sollte (vgl. OLG Bamberg, VersR 1981, 74, 75; OLG Frankfurt, Rechtspfleger 1980, 392, 393; AnwBl. 1981, 114; VersR 1996, 122; OLG Hamm, JurBüro 1992, 818; OLG München, NJW 1972, 2273 f.; a.A. OLG Karlsruhe, VersR 1980, 337, 338; OLG Köln, r+s 1994, 118).
  • OLG Köln, 11.06.2014 - 17 W 63/14

    Erstattungsfähigkeit der Kosten eines durch den privaten haftpflichtversicherer

    Dieser Rechtsansicht vermag sich der Senat nicht anzuschließen (ebenso: OLG Karlsruhe VersR 1980, 337; LG Tübingen JB 1986, 439 mit zust. Anm. Mümmler; Hansens RVGreport 2011, 287, 288 f.; zweifelnd auch: OLG Karlsruhe OLGR 2007, 732).
  • OLG Bamberg, 17.05.1983 - 1 W 24/83

    Honorar und Auslagen eines Sachverständigen als zur zweckentsprechenden

    Diese Zuordnung gilt grundsätzlich auch dann, wenn die Frage der Deckungsverpflichtung nicht der ausschließliche Zweck der Einholung des Gutachtens ist, und das Gutachten folglich im späteren Prozeß verwendet wird (vgl. hierzu DLG Koblenz in JurBüro 1975, 1244, mit zustimmender Anmerkung von Mümmler; OLG Karlsruhe in VersR 1980, 337; KG in VersR 1980, 386).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 27.09.1979 - 10 W 51/79   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1979,7073
OLG Düsseldorf, 27.09.1979 - 10 W 51/79 (https://dejure.org/1979,7073)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 27.09.1979 - 10 W 51/79 (https://dejure.org/1979,7073)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 27. September 1979 - 10 W 51/79 (https://dejure.org/1979,7073)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1979,7073) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • nrw.de (Leitsatz)
  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Notwendige Verkehrsanwaltskosten; Wettbewerbssachen; Gebührenanspruch; Zusätzliche Kosten

Papierfundstellen

  • VersR 1980, 360
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht