Rechtsprechung
   AG Berlin-Schöneberg, 20.08.2010 - 106 C 232/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,55409
AG Berlin-Schöneberg, 20.08.2010 - 106 C 232/10 (https://dejure.org/2010,55409)
AG Berlin-Schöneberg, Entscheidung vom 20.08.2010 - 106 C 232/10 (https://dejure.org/2010,55409)
AG Berlin-Schöneberg, Entscheidung vom 20. August 2010 - 106 C 232/10 (https://dejure.org/2010,55409)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,55409) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • AG Hannover, 21.03.2012 - 560 C 2876/11

    Zur Schadensersatzpflicht eines Hauseigentümers bei Herabfallen von Schnee und

    Eine solche Pflicht besteht nicht bereits dann, wenn Schnee auf dem Dach liegt (ebenso OLG Hamm RuS 1977, 210; OLG Karlsruhe NJW 1983, 2946; OLG Ko?ln VersR 1980, 878; OLG Schleswig ZfSch 1980, 355; OLG Stuttgart VersR 1973, 325; AG Wuppertal, Urt. v. 13.01.2009, 33 C 420/08; AG Scho?neberg, 20.08.2010; 106 C 232/10; a.A. wohl AG Lemgo, 08.07.2010; 16 C 12/10).

    Insoweit ha?tte es der Darlegung bedurft, dass dem Beklagten bereits bekannt war, dass bei seinem Haus Dachlawinen abgegangen sind oder bereits ein besonderer Schneeu?bergang bestand, der ein fortlaufende Kontrolle und gegebenenfalls einen Hinweis erforderlich gemacht ha?tte (a?hnlich OLG Saarbru?cken, 09.07.1999, 1 U 181/98; AG Scho?neberg, 20.08.2010; 106 C 232/10).

  • AG Berlin-Spandau, 29.04.2011 - 15 C 26/11

    Vermieter trifft keine Sicherungspflicht zum Schutz vor Dachlawinen!

    Besteht - wie hier - im Einzelfall eine Verkehrssicherungspflicht im Hinblick auf den möglichen Abgang von Dachlawinen, so genügt ein Hauseigentümer dem in aller Regel durch das Anbringen bzw. Halten eines Schneegitters (vgl. LG Berlin, Urt. v. 23.2.1966 - 54 S 5/66, VersR 1967, 69; ebenso zuletzt AG Schöneberg, Urt. v. 20.8.2010 - Az.: 106 C 232/10 - juris Rn. 3f. m.w.N.).

    Da Berlin jedenfalls nicht zu den schneereichen Regionen Deutschlands zu zählen ist, ist die Gefahr von Dachlawinen als (orts-) unüblich anzusehen (so auch das AG Schöneberg, Urt. v. 20.8.2010 - 106 C 232/10 - juris Rn. 4).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht