Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 30.07.2007 - 11 B 1138/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,21042
OVG Nordrhein-Westfalen, 30.07.2007 - 11 B 1138/07 (https://dejure.org/2007,21042)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 30.07.2007 - 11 B 1138/07 (https://dejure.org/2007,21042)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 (https://dejure.org/2007,21042)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,21042) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer

    Rechtmäßigkeit der Gewährung einer wegerechtlichen Sondernutzungserlaubnis; Beachtlichkeit eines Konkurrentenschutzes; Verletzung von Anliegerrechten durch die Erteilung einer Sondernutzungserlaubnis; Eingriff in den Schutzbereich des eingerichteten und ausgeübten ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • VG Düsseldorf - 16 L 987/07
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 30.07.2007 - 11 B 1138/07
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (9)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.07.2014 - 11 B 553/14

    Bestimmungen über Sondernutzungserlaubnisse und Vorgehen gegen unerlaubte

    Umdrucks, und vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 -, juris, Rn. 5 f.; siehe auch zu vergleichbarem Landesstraßenrecht: Bay. VGH, Beschluss vom 24. November 2003 - 8 CS 03.2279 -, BayVBl. 2004, 533, und Urteil vom 23. Juli 2009 - 8 B 08.3282 -, BayVBl. 2010, 306 f. (nachfolgend: BVerwG, Beschluss vom 20. April 2010 - 3 B 80.09 -, juris, Rn. 5).

    vgl. etwa OVG NRW, Beschluss vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 -, juris, Rn. 5 ff., m. w. N.

  • VG Gelsenkirchen, 04.11.2008 - 14 K 3846/07

    Weihnachtsmarkt, Anliegergebrauch, Gewerbebetrieb, Sondernutzung,

    vgl. BVerwG, Urteile vom 11. November 1983 - 4 C 82.80 -, Buchholz 407.4 § 17 FStrG Nr. 55 und vom 1. Dezember 1982 - 7 C 111.81 -, BVerwGE 66, 307, OVG NRW, Beschluss vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 - und Papier in Maunz-Dürig, Grundgesetz, Kommentar, Art. 14, Rdnr. 115 f.

    OVG NRW, Beschluss vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 -.".

  • VG Gelsenkirchen, 28.11.2007 - 14 L 1233/07

    Sondernutzung; Sondernutzungserlaubnis; Weihnachtsmarkt; Marktfestsetzung;

    vgl. BVerwG, Urteile vom 11. November 1983 - 4 C 82.80 -, Buchholz 407.4 § 17 FStrG Nr. 55 und vom 1. Dezember 1982 - 7 C 111.81 -, BVerwGE 66, 307, OVG NRW, Beschluss vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 - und Papier in Maunz-Dürig, Grundgesetz, Kommentar, Art. 14, Rdnr. 115 f.

    OVG NRW, Beschluss vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 -.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 06.07.2016 - 11 B 602/16
    Umdrucks, und vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 -, juris, Rn 5 f.; siehe auch zu vergleichbarem Landesstraßenrecht: Bay. VGH, Beschluss vom 24. November 2003 - 8 CS 03.2279 -, BayVBl. 2004, 533, und Urteil vom 23. Juli 2009 - 8 B 08.3282 -, BayVBl. 2010, 306 f. (nachfolgend: BVerwG, Beschluss vom 20. April 2010 - 3 B 80.09 -, juris, Rn. 5).

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07-, juris, Rn. 5 ff., m. w. N.

  • VG Gelsenkirchen, 27.01.2014 - 14 L 12/14

    Anliegergebrauch, Bestandskraft, Baumaßnahme, Brückensperrung,

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 17. Februar 1997- 23 A 148/95 - und vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 -, juris.

    vgl. BVerwG, Urteile vom 11. November 1983 - 4 C 82.80 -, Buchholz 407.4 § 17 FStrG Nr. 55 und vom 1. Dezember 1982 - 7 C 111.81 -, BVerwGE 66, 307, OVG NRW, Beschluss vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 - und Papier in Maunz-Dürig, Grundgesetz, Kommentar, Art. 14,Rdnr. 115 f.

  • VG Gelsenkirchen, 12.03.2013 - 14 K 889/12

    Wartung und Entsorgung aus einer Hand bei Abfallcontainern als Kriterium bei

    vgl. zum Vorstehenden: OVG NRW, Beschluss vom 30.Juli 2007 - 11 B 1138/07 -, www.nrwe.de = juris, Rn. 12; VG Düsseldorf, Urteil vom 6. Februar 2001 - 16 K 4925/98 -, juris, Rn. 25; VG Braunschweig, Urteil vom 10. Februar 2009 a.a.O., juris, Rn. 40; VG Köln, Urteil vom 6. Juli 2012 a.a.O., juris, Rn. 36.
  • VG Köln, 28.11.2014 - 18 K 4839/13

    Altkleidercontainer; Sondernutzungserlaubnis; Ermessen; Konkurrenz; Wettbewerb;

    vgl. dazu: OVG NRW, Beschluss vom 30.7.2007 - 11 B 1138/07 -, NRWE.
  • VG Leipzig, 18.06.2014 - 1 K 749/13

    Versagung einer Sondernutzungserlaubnis für das Aufstellen von Wertstoffboxen für

    Bloße objektiv-rechtlich nicht geschützte Erwerbstätigkeiten, Gewinnaussichten, Hoffnungen und Chancen werden im Übrigen grundrechtlich nicht geschützt, auch nicht durch Art. 14 Abs. 1 GG (vgl. zum Vorstehenden: OVG NRW, Beschl. vom 30.7.2007 - 11 B 1138/07 -, [...] ).
  • VG Berlin, 17.11.2014 - 1 L 301.14

    Errichtung von temporären Entwässerungsleitungen

    Denn bloße Gewinnaussichten oder Erwerbschancen werden vom Schutzbereich des insoweit einschlägigen Art. 14 Abs. 1 GG ebenso wenig erfasst (OVG NRW, Beschluss vom 30. Juli 2007 - 11 B 1138/07 - juris, Rn. 12; BVerwG, Urteil vom 11. November 1983 - 4 C 82/80 - juris, Rn. 17) wie vorgefundene Vorteile und Chancen - wie etwa Standortvorteile oder ein bestimmtes Straßenbild - und zwar selbst dann, wenn sich ein Betrieb auf diese Gegebenheiten eingestellt hat (BGH, Urteil vom 28. Februar 1980 - III ZR 131/77 - juris, Rn. 30 m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht