Rechtsprechung
   VG Ansbach, 09.02.2012 - AN 11 K 12.30066 (bisher AN 11 K 11.30557)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,2015
VG Ansbach, 09.02.2012 - AN 11 K 12.30066 (bisher AN 11 K 11.30557) (https://dejure.org/2012,2015)
VG Ansbach, Entscheidung vom 09.02.2012 - AN 11 K 12.30066 (bisher AN 11 K 11.30557) (https://dejure.org/2012,2015)
VG Ansbach, Entscheidung vom 09. Februar 2012 - AN 11 K 12.30066 (bisher AN 11 K 11.30557) (https://dejure.org/2012,2015)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,2015) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Unbegründete Verpflichtung zur Feststellung des Abschiebungsverbots des § 60 Abs. 7 Satz 1 AufenthG;Geltend gemachte psychische Krankheit wohl schon kein zielstaatsbezogenes Abschiebungsverbot begründend;Erforderliche Medikamente in Pakistan erhältlich und hier wohl auch ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Ansbach, 07.08.2014 - AN 11 K 14.30389

    Kein Wiederaufgreifen bezüglich nationalem Abschiebungsschutz aufgrund

    Die ausführliche Darstellung der Behandelbarkeit von Krankheiten und der medizinischen Versorgungslage in Pakistan im angefochtenen Bescheid des BAMF, auf dessen Ausführungen auch insoweit verwiesen wird, wird geteilt, da sie der hiesigen Rechtsprechung entspricht (U.v. 9.2.2012 AN 11 K 12.30066), aber mit Ausnahme psychischer Erkrankungen, wenn neben oder anstelle einer Medikation zwingend eine besondere Therapie erforderlich ist (U.v. 27.2.2014 AN 11 K 13.31170).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht