Rechtsprechung
   FG Münster, 18.03.2015 - 11 K 829/14 E   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,9093
FG Münster, 18.03.2015 - 11 K 829/14 E (https://dejure.org/2015,9093)
FG Münster, Entscheidung vom 18.03.2015 - 11 K 829/14 E (https://dejure.org/2015,9093)
FG Münster, Entscheidung vom 18. März 2015 - 11 K 829/14 E (https://dejure.org/2015,9093)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,9093) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer

    Bestimmung der Höhe von Betriebsausgaben im Zusammenhang mit einem häuslichen Arbeitszimmer des Steuerpflichtigen; Arbeitszimmer als Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betätigung ; Bestimmung des Mittelpunkts der Gesamttätigkeit nach dem Mittelpunkt ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 4 Abs 5 Nr. 6b; EStG § 4 Abs 4
    Anteilige Abziehbarkeit von Aufwendungen für die Renovierung des Badezimmers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (13)

  • lto.de (Kurzinformation)

    Wohnhausmodernisierung: Auch das Bad gehört zum häuslichen Arbeitszimmer

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Aufwendungen für die Modernisierung eines Badezimmers gehören anteilig zu den Kosten eines häuslichen Arbeitszimmers

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Badezimmer behindertengerecht umgebaut - Ausgaben dafür gehören anteilig zu den Kosten eines häuslichen Arbeitszimmers

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Aufwendungen für die Modernisierung eines Badezimmers gehören anteilig zu den Kosten eines häuslichen Arbeitszimmers

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Aufwendungen für die Modernisierung eines Badezimmers gehören anteilig zu den Kosten eines häuslichen Arbeitszimmers

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Renovierung eines Badezimmers kann steuerlich geltend gemacht werden

  • Jurion (Kurzinformation)

    Modernisierungskosten für ein Badezimmer gehören anteilig zu den Kosten eines häuslichen Arbeitszimmers

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Badmodernisierung als Kosten eines häuslichen Arbeitszimmers

  • haas-seminare-steuern-finanzen.de (Kurzinformation)

    Badmodernisierung als Kosten eines häuslichen Arbeitszimmers

  • haas-seminare-steuern-finanzen.de (Kurzinformation)

    Häusliches Arbeitszimmer: Kosten für Badezimmerrenovierung

  • wittich-hamburg.de (Kurzinformation)

    Arbeitszimmer im Eigenheim: Anteilige Kosten der Badsanierung als Betriebsausgaben abziehen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Aufwendungen für die Modernisierung eines Badezimmers können anteilig zu den Kosten eines häuslichen Arbeitszimmers gehören - Modernisierungsmaßnahmen müssen wesentlich sein und den Wert des gesamten Wohnhauses erhöhen

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Anteilige Abziehbarkeit von Aufwendungen für die Renovierung des Badezimmers

In Nachschlagewerken

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2015, 1073
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 14.05.2019 - VIII R 16/15

    Häusliches Arbeitszimmer: Kein Abzug für Umbau des privat genutzten Badezimmers

    Auf die Revision des Beklagten wird das Urteil des Finanzgerichts Münster vom 18.03.2015 - 11 K 829/14 E aufgehoben.

    Der nachfolgenden Klage gab das Finanzgericht (FG) mit seinem in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2015, 1073 veröffentlichten Urteil vom 18. März 2015 - 11 K 829/14 E statt.

  • BFH, 17.02.2016 - X R 26/13

    Gemischt genutzte Nebenräume

    Offenbleiben kann hier daher die davon zu unterscheidende Frage, inwieweit Renovierungs- und Umbaukosten, die sich auf derartige Nebenräume beziehen, ihrerseits Eingang in die allgemeinen Wohnungskosten finden und so mittelbar die zu berücksichtigenden Aufwendungen des häuslichen Arbeitszimmers erhöhen können (vgl. dazu Urteil des FG Münster vom 18. März 2015  11 K 829/14 E, EFG 2015, 1073; Revision eingelegt unter VIII R 16/15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht