Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 20.07.1995 - 11 S 1003/95   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1995,6789
VGH Baden-Württemberg, 20.07.1995 - 11 S 1003/95 (https://dejure.org/1995,6789)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 20.07.1995 - 11 S 1003/95 (https://dejure.org/1995,6789)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 20. Juli 1995 - 11 S 1003/95 (https://dejure.org/1995,6789)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1995,6789) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de

    Aufenthaltsrecht eines türkischen Arbeitnehmers nach mindestens einjähriger, ordnungsgemäßer Beschäftigung nach EWGAssRBes 1/80 Art 6 Abs 1 Ss 1 - rechtzeitige Beantragung der Verlängerung - Unanwendbarkeit des AuslG 1990 § 97

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 97 AuslG 1990, Art 6 Abs 1 EWGAssRBes 1/80
    Aufenthaltsrecht eines türkischen Arbeitnehmers nach mindestens einjähriger, ordnungsgemäßer Beschäftigung nach EWGAssRBes 1/80 Art 6 Abs 1 Ss 1 - rechtzeitige Beantragung der Verlängerung - Unanwendbarkeit des AuslG 1990 § 97

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VBlBW 1995, 349 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VGH Baden-Württemberg, 07.12.1995 - 11 S 1523/94

    Schädliche Unterbrechung der Rechtmäßigkeit des Aufenthaltes bei verspäteter

    § 97 AuslG findet auch bei der Berechnung der Zeiten ordnungsgemäßer Beschäftigung in Art. 6 Abs. 1 ARB 1/80 keine Anwendung (s. VGH Bad.-Württ., Beschluß vom 20.7.1995 - 11 S 1003/95 -).
  • VGH Baden-Württemberg, 11.12.1996 - 11 S 1639/96

    Zum Erwerb eines supranationalen Aufenthaltsrechts; hier: Ausübung einer

    Da im Fall des Klägers - wie ausgeführt - die Voraussetzungen vorliegen, unter denen ihm nach dieser Bestimmung ein Zugang zu einer Beschäftigung eröffnet ist, impliziert Art. 6 Abs. 1 ARB 1/80, daß dem Kläger auch ein Aufenthaltsrecht zusteht, weil sonst das Recht auf Zugang zum Arbeitsmarkt und auf Ausübung einer Beschäftigung völlig wirkungslos wäre (vgl. dazu u.a. EuGH, Urteile vom 20.9.1990 - Sevince - Slg. 1990, I-3461, vom 16.12.1992 - Kus - Slg. 1992, I-6781, vom 5.10.1994 - Eroglu - Slg. 1994, I-5131, und vom 6.6.1995 - Bozkurt - Slg. 1995, I-1492; BVerwG, Urteile vom 24.1.1995, BVerwGE 97, 301, vom 22.2.1995, BVerwGE 98, 31, vom 23.5.1995, NVwZ 1995, 1119, vom 27.6.1995, BVerwGE 99, 28, und vom 12.12.1995, InfAuslR 1996, 165; VGH Bad.- Württ., Urteile vom 28.4.1993 - 11 S 2124/92 -, InfAuslR 1993, 362, und vom 30.11.1994 - 13 S 1718/93 -, InfAuslR 1995, 146, sowie Beschluß vom 20.7.1995 - 11 S 1003/95).
  • VG Sigmaringen, 21.10.2002 - 9 K 1317/01

    Einbürgerung - Unterbrechung des rechtmäßigen Aufenthalts

    Darüber hinaus gilt die Vorschrift des § 97 AuslG allein bei der Anwendung von Vorschriften des Ausländergesetzes, bei denen es auf die Zeiten des rechtmäßigen Aufenthalts im Bundesgebiet ankommt, wie etwa bei § 18 Abs. 1 und Abs. 3 AuslG (vgl. VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 20.07.1995 - 11 S 1003/95 -), nicht jedoch außerhalb der ausländerrechtlichen Rechtsmaterie.
  • VG Karlsruhe, 28.01.1998 - 10 K 2675/96

    Anspruch auf Erteilung einer Aufenthaltsgenehmigung in Form einer befristeten

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht