Weitere Entscheidung unten: LAG Düsseldorf, 06.10.2011

Rechtsprechung
   LAG Rheinland-Pfalz, 16.02.2012 - 11 Sa 611/11   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 626 Abs 1 BGB, § 280 Abs 1 BGB, § 823 Abs 1 BGB, § 287 ZPO
    Außerordentliche Kündigung wegen Geldentnahme aus einer Bargeldkasse - Schadenersatzanspruch des Arbeitgebers - Schadensschätzung

  • ra-skwar.de

    Bargeld - Vorenthaltung - Schaden, Schätzung des

  • aufrecht.de

    Außerordentliche Kündigung nach Griff in die Kasse im Einzelfall auch ohne Abmahnung rechtmäßig

  • rabüro.de

    Zur fristlosen Kündigung des Arbeitnehmers wegen rechtswidrigen Handlungen gegen das Vermögen des Arbeitgebers

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Außerordentliche Kündigung bei Vorenthaltung von Bargeldeinnahmen einer Betriebstankstelle; Schadensschätzung anhand vorhandener Tankbelege

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Außerordentliche Kündigung bei Vorenthaltung von Bargeldeinnahmen einer Betriebstankstelle; Schadensschätzung anhand vorhandener Tankbelege

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • heise.de (Pressebericht, 12.04.2012)

    Griff in die Kasse rechtfertigt fristlose Kündigung

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Außerordentliche Kündigung bei Geldentnahme aus der Bargeldkasse

  • arbeit-und-arbeitsrecht.de (Kurzinformation)

    Abmahnung bei schwerwiegendem Vertrauensverstoß?

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Griff in die Kasse: Arbeitgeber kann Angestellte nach unerlaubter Geldentnahme aus der Bargeldkasse fristlos kündigen - Bei schwerwiegenden Verstößen des Arbeitnehmers gegen seine Pflichten ist eine Abmahnung grundsätzlich entbehrlich

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Rechtsprechung
   LAG Düsseldorf, 06.10.2011 - 11 Sa 611/11   

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht