Weitere Entscheidung unten: OLG Hamm, 20.09.2006

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 11.08.2006 - 11 UF 25/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,3481
OLG Hamm, 11.08.2006 - 11 UF 25/06 (https://dejure.org/2006,3481)
OLG Hamm, Entscheidung vom 11.08.2006 - 11 UF 25/06 (https://dejure.org/2006,3481)
OLG Hamm, Entscheidung vom 11. August 2006 - 11 UF 25/06 (https://dejure.org/2006,3481)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,3481) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Unterhalt für Volljährige - erst sind die Ersparnisse dran!

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verpflichtung eines volljährigen Kindes zur Verwertung eines Vermögensstammes vor Inanspruchnahme der Eltern; Abänderungsklage eines Kindes auf Erhöhung eines titulierten Unterhalts bei beengten wirtschaftlichen Verhältnissen; Erreichen der Wesentlichkeitsgrenze

  • zbb-online.com (Leitsatz)

    BGB § 1602 Abs. 2 Satz 3; ZPO § 323
    Verwertung von Sparguthaben durch volljähriges Kind

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Sohn fordert mehr Unterhalt vom Vater - Volljähriger muss einen Teil seines Sparguthabens dafür verwenden

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2007, 1217
  • FamRZ 2007, 929 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 11.02.2010 - VI R 61/08

    Zwangsläufigkeit von Aufwendungen für behindertes Kind bei Unzumutbarkeit des

    Inwieweit das Vermögen einzusetzen ist, muss daher jeweils aufgrund einer Zumutbarkeitsabwägung unter Berücksichtigung aller bedeutsamen Umstände und insbesondere auch der Lage der Unterhaltsverpflichteten entschieden werden (Urteil des Bundesgerichtshofs vom 5. November 1997 XII ZR 20/96, Neue Juristische Wochenschrift --NJW-- 1998, 978; Urteil des Oberlandesgerichts --OLG-- Hamm vom 11. August 2006  11 UF 25/06, NJW 2007, 1217; BFH-Urteil in BFH/NV 2009, 728; MünchKommBGB/ Born, 5. Aufl., § 1602 Rz 58).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 20.09.2006 - 11 UF 25/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,21036
OLG Hamm, 20.09.2006 - 11 UF 25/06 (https://dejure.org/2006,21036)
OLG Hamm, Entscheidung vom 20.09.2006 - 11 UF 25/06 (https://dejure.org/2006,21036)
OLG Hamm, Entscheidung vom 20. September 2006 - 11 UF 25/06 (https://dejure.org/2006,21036)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,21036) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht