Rechtsprechung
   LG Düsseldorf, 12.12.2007 - 12 O 530/07   

Volltextveröffentlichungen (15)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Haftung des Access-Providers - Der Access-Provider haftet für die Verbreitung rechtswidriger Inhalte auf Webseiten von Drittanbietern grundsätzlich weder aus einer wettbewerbsrechtlichen Verkehrssicherungspflicht noch als Störer.

  • openjur.de

    §§ 8, 12, 4, 2, 3 UWG

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • webshoprecht.de

    Zum fehlenden konkreten Wettbewerbsverhältnis zwischen Zugangsprovider und Anbieter von Inhalten

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation und Volltext)

    Internetzugangsprovider ist nicht verpflichtet den Zugriff auf rechtswidrige Seiten zu sperren

  • wb-law.de (Kurzinformation und Auszüge und Volltext)

    Access-Providers haftet nicht für Durchleitung von ponrnographischen Inhalten

  • JurPC

    Keine wettbewerbswidrige Förderung fremden Wettbewerbs durch Internetzugangsprovider

  • aufrecht.de

    Keine Haftung des Access-Providers

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Erotik-Webseiten - Jugendschutz

  • kanzlei.biz

    Haftung des Access-Providers

  • webhosting-und-recht.de

    Mitstörerhaftung des Access-Providers

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Angebot von Erotikfilmen als DVD zum Kauf und zur Vermietung und als Video on Demand zum Kauf oder zur Vermietung; Unterlassung der Gewährung des Zugangs zu jugendschutzrechtswidrigen Erotik-Webseiten; Sperrung eines Internetzugangs wegen pornografischer Darbietungen ohne jegliche Zugangsbeschränkung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • webshoprecht.de (Leitsatz und Auszüge)

    Fehlende Störerhaftung eines Internet-Access-Providers bezüglich des Zugangs zu Erotikseiten ohne Alterskontrolle

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Keine Haftung des Access-Providers für rechtswidrige Webseiten

  • beck.de (Leitsatz)

    Sperrungsverpflichtungen von Access-Providern

Besprechungen u.ä.

  • mikap.de PDF, S. 3 (Kurzanmerkung)

    Keine Verantwortlichkeit des Access-Providers

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des LG Düsseldorf vom 12.12.2007, Az.: 12 O 530/07 (Sperrungsverpflichtungen von Access-Providern)" von WissMit. Christoph Schnabel, LL.M., original erschienen in: MMR 2008, 190.

Papierfundstellen

  • MMR 2008, 189
  • MMR 2008, 349
  • MIR 2008, Dok. 019
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht