Rechtsprechung
   LAG Berlin-Brandenburg, 14.04.2010 - 12 Ta 363/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,6216
LAG Berlin-Brandenburg, 14.04.2010 - 12 Ta 363/10 (https://dejure.org/2010,6216)
LAG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 14.04.2010 - 12 Ta 363/10 (https://dejure.org/2010,6216)
LAG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 14. April 2010 - 12 Ta 363/10 (https://dejure.org/2010,6216)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,6216) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Erfolgsaussichten einer Bestandschutzklage im Rahmen des Prozesskostenhilfe-Bewilligungsverfahren; Beginn der Klagefrist bei nicht unterschriebenem und per Boten zugestellten Kündigungsschreiben

  • rabüro.de

    Nichtigkeit einer Arbeitsplatzkündigung kann nur innerhalb Drei-Wochen-Frist geltend gemacht werden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 114; BGB § 623; BGB § 126; KSchG § 4
    Erfolgsaussichten einer Bestandschutzklage im Rahmen des Prozesskostenhilfe-Bewilligungsverfahren; Beginn der Klagefrist bei nicht unterschriebenem und per Boten zugestellten Kündigungsschreiben

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Frist für Kündigungsschutzklage bei nicht unterschriebener Kündigung

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Frist für Kündigungsschutzklage bei nicht unterschriebener Kündigung

  • arbeitsrechtsiegen.de (Kurzinformation)

    Kündigung des Arbeitgebers ohne Unterschrift wirksam?

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung)

    Kündigung ohne Unterschrift ungültig

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Fehlende Unterschrift bei schriftlicher Kündigung kann noch nach 3-Wochen-Frist gerügt werden

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Bei nicht unterschriebener Kündigung muss Kündigungsschutzklage nicht innerhalb der Drei-Wochen-Frist erhoben werden

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • AnwBl 2010, 210
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamburg, 22.03.2013 - 11 U 27/12
    Zwar trifft es zu, dass nach der Rechtsprechung der Arbeitsgerichte die Formunwirksamkeit einer Kündigung auch nach Ablauf der Dreiwochenfrist geltend gemacht werden kann, da § 4 KSchG eine schriftliche Kündigung voraussetze (BAG, Urteil vom 28.06.2007, 6 AZR 873/06, juris Rn. 10; LAG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 14.04.2010, 12 Ta 363/10, juris Rn. 9 m.w.N.; LAG Köln, Urteil vom 19.03.2008, 7 Sa 919/07, juris Rn. 31).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht